Gewinne einen Digitalen Mini Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Mini Reiskocher!

Melde dich bis zum 29.04.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Mini Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zebra Milchreis mit Roter Grütze

35 Min.
Einfach
Zebra Milchreis mit Roter Grütze 24.07.2019
24.07.2019
24.07.2019
24.07.2019
24.07.2019
24.07.2019
24.07.2019
Rezeptautor: FOODlie
Wer sagt eigentlich, dass Feierabendküche immer deftig sein muss? Ein Glas ... weiterlesen
Profilbild von FOODlie

Zutaten

4 Portionen
200 g
Milchreis (Bio)
Bio-Arborio aus Italien, Piemont
1000 ml Reismilch
10 g Schokoaufstrich
Rote Grütze
70 g Blaubeeren
70 g Johannisbeeren
10 g
Reissirup (Bio)
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
1 EL Speisestärke
4 EL Roter Saft z. B. Johannisbeersaft
»Very Berry« Milchreis Gewürz (Bio)
Bio-Gewürzmischung für fruchtigen Milchreis mit Johannis- & Erdbeere

Nährwerte

266 kcal

Brennwert

49 g

Kohlenhydrate

27 g

davon Zucker

3 g

Eiweiß

58 g

Salz

Zubereitung

  1. Milchreis kurz mit einem Sieb waschen und nach Packungsanleitung kochen. Für 200 g Reis benötigt man ungefähr 1 Liter Milch. Reis und Milch in einen Topf geben und fünf Minuten aufkochen lassen. Flamme zurück drehen und für 30 Minuten quellen lassen. Wenn der Reis eine schlotzige Konsistenz hat ist er fertig.

  2. In der Zwischenzeit die rote Grütze vorbereiten. Dazu die Beeren waschen und abwiegen. Speisestärke mit dem Fruchtsaft und dem Reissirup glatt rühren und aufkochen lassen bis eine starke Bindung entsteht. Zum Schluss die Beeren dazu geben und vorsichtig unterheben. Achtung - nicht mehr aufkochen, sonst zerfallen die Beeren.

  3. Die Hälfte des Milchreis in eine Schüssel geben und mit der Nuss-Nougatcreme vermengen. In ein Glas zuerst den hellen Milchreis schichten, danach die Schokovariante und mit der weißen Schicht abschließen. Mit der roten Grütze dekorieren.

Mehr Rezepte mit Milchreis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken