Kalorienarme Rezepte

Bunter Reissalat
Bunter Reissalat
20 Minuten Einfach
Chili sin Carne mit Basmatireis
Chili sin Carne mit Basmatireis
(1)
40 Minuten Einfach
Quinoa mit Champignon Rahm
Quinoa mit Champignon Rahm
(1)
25 Minuten Normal
Vegane Sushi Nigiri
Vegane Sushi Nigiri
60 Minuten Normal
Asiatischer Wintersalat
Asiatischer Wintersalat
30 Minuten Einfach
Rice-Pop-Balls
Rice-Pop-Balls
15 Minuten Einfach
Kürbiskuchen
Kürbiskuchen
75 Minuten Normal
Kürbis-Energy-Balls
Kürbis-Energy-Balls
10 Minuten Einfach
Sushi Bowl mit Räucherlachs
{
(1)
25 Minuten Einfach
Sushi Bowl mit Lachs und Avocado
{
(1)
30 Minuten Einfach
*R*iced Cinnamon Coffee
{
15 Minuten Einfach
Sushi Bowl
{
30 Minuten Einfach
Chianilla Porridge
{
10 Minuten Einfach
Reissalat mit Cranberries
{
50 Minuten Einfach
Spaghetti mit Linsen-Bolognese
{
(1)
25 Minuten Einfach
Orientalische Linsensuppe
Orientalische Linsensuppe
180 Minuten Normal
Pad Thai mit Tofu
Pad Thai mit Tofu
30 Minuten Einfach
Winter-Gemüse Bowl
Winter-Gemüse Bowl
40 Minuten Einfach
Chana Dal mit Wildreis-Mix
{
(1)
30 Minuten Einfach
Panang Curry mit schwarzem Reis
{
(2)
40 Minuten Einfach
Walnuss-Birnen-Kuchen
Walnuss-Birnen-Kuchen
45 Minuten Einfach
Vorherige Seite
1 / 6
Nächste Seite

Kalorienarme Rezepte sollten nährstoffreich sein

Eine kalorienarme Ernährung geht häufig mit Wunsch einher, abzunehmen. Dabei solltest du aber unbedingt beachten, dass du deinem Körper genügend Nährstoffe zuführst. Das geht am besten mit abwechslungsreichen und gesunden Rezepten, die eine hohe Nährstoffdichte aufweisen und dabei wenig Fett sowie Zucker enthalten.

Wenn du also Lebensmittel wie Vollkornreis, Kartoffeln, Hülsenfrüchte sowie frisches Obst und Gemüse in deine tägliche Ernährung integrierst, bist du schonmal auf den richtigen Weg, da es sich um reichhaltige Sattmacher handelt.

Tipp: Auch Reissorten wie roter, lila oder schwarzer Reis gehören zu den Vollkornreissorten. Damit bekommst du nicht nur geschmackliche Abwechslung, sondern auch etwas fürs Auge! 

Lust auf etwas deftiges?

Wenn es schnell und einfach gehen soll, empfehlen wir deinen Lieblingsreis mit deinem Lieblingsgemüse – zum Beispiel Sadri Reis mit Spargel und Karotten. Solch ein Reispfanne eignet sich perfekt als Hauptgericht oder Beilage zu Fisch oder Fleisch. Außerdem kannst du dieses Gericht sowohl warm als auch kalt als Reissalat genießen.

Super, um auch deine Freunde zu begeistern wäre beispielsweise ein knuspriger BBQ Blumenkohl mit Tofuspießen oder Tofu Brokkoli-Jasminreis. Wenn du Appetit auf etwas besonders herzhaftest hast, dann können wir dir den Beluga-Linsen Salat mit Lachs empfehlen.

Leichte Rezepte ohne Verzicht

Wenn du weißt wie, musst du auch bei einer kalorienarmen Ernährung auf keine Geschmackserlebnisse verzichten und kannst essen was dir schmeckt.

Darf es auch mal etwas Süßes sein?

Auch naschen geht bei einer kalorienarmen Ernährung. Wie wäre es mit einem Vanille Protein Milchreis oder Schoko Milchreis in Kombination mit einer Chia Vanille Creme? Für Polentaschnitten, schokoladiger Hummus oder Peanutbutter Marmor Cookies mit weißem Reismehl haben wir ebenfalls leckere Rezepte.

Hast du Lust auf Pizza? Dann kannst du eine lecker süße Reisflocken-Früchte-Pizza zubereiten. Auch dieses Rezept schmeckt wunderbar kalt zum Frühstück!

Du brauchst eine Idee für dein Frühstück?

Dafür fallen uns leckere Rezepte für Hirse-Mandel Porrdige oder „Overnight Oats“ aus Reisflocken ein. Weitere Ideen wären Schoko Pancakes, süße Reisbrötchen oder eine fruchtige Smoothie-Bowl.

Auf die Zubereitung kommt es an

Bei einigen Rezeptideen fragst du dich bestimmt, wie diese nur kalorienarm sein können. Ganz einfach: Auf die Zubereitung und auf die Zutaten kommt es an!