Gewinne einen Digitalen Mini Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Mini Reiskocher!

Melde dich bis zum 29.04.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Mini Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Würziger Ofenkürbis mit erfrischendem Linsensalat

60 Min.
Einfach
würziger Ofenkürbis mit erfrischendem Linsensalat 19.09.2016
Rezeptautor: HAWAASH
Bei HAWAASH geht es darum, nicht nur Rezepte, Kochideen und Zubereitungsmethoden... weiterlesen
Profilbild von HAWAASH

Zutaten

4 Portionen
für den Kürbis
1 großer Hokkaido
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
2 TL Kumin
2 TL Koriander, gemahlen
Salz
für den Salat
200 g Sojajoghurt
200 g
Grüne Bio Linsen
Nach Art französischer »Du Puy« Linsen aus Kanada
0.5 Bund Minze
0.5 Bund Koriander
1 Hand voll roter Feldsalat (Spinat/grüner Feldsalat gehen auch)
0.5 Zitrone, ausgepresst
Salz
Pfeffer
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
Ahornsirup
Chili, optional
Deko
1 Granatapfel, entkernt

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Grüne Linsen zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Grüne Linsen kalt abspülen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen.
    • 1 Cup Grüne Linsen (226g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 2 Cup/s (452ml).
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
    • Erst nach dem Kochen salzen.
  2. Den Kürbis gut waschen, entkernen, in Spalten schneiden.

    Mit Öl, Kumin, Koriander und Salz marinieren.

    Auf ein Backblech geben und bei 180 Grad im Ofen circa. 40 Minuten backen. Zwischendurch Konsistenz prüfen.

  3. Linsen kochen, abkühlen lassen.

    Kräuter und Salat waschen und klein zupfen.

    Linsen mit Sojajoghurt und Grünzeug vermengen. Mit Öl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken. Nach Belieben mit Ahornsirup süßen.

  4. Den Salat in der Mitte eines großen Tellers anrichten.

    Die Kürbisspalten rund um den Salat anrichten.

    Mit Granatapfelkernen dekorieren und genießen.

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Grüne Linsen

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf