Apfelkuchen mit Zimt aus dem Digitalen Reiskocher

60 Min.
Einfach
Apfelkuchen mit Zimt aus dem Digitalen Reiskocher 09.11.2018
{ 09.11.2018
Rezeptautor: Paula
Dieser leckere Apfelkuchen ist super einfach zuzubereiten und kann sogar im Digi... weiterlesen
Profilbild von Paula

Zutaten

3 Portionen
50g
Weißes Reismehl
Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
100g Weizenmehl
100g Butter
50g Zucker
1 Ei
2 Äpfel
Etwas Zimt und Zucker

Zubereitung

  1. Die beiden Mehlsorten, Butter, Zucker und das Ei zu einem Teig vermengen und ca. 15 Minuten ruhen lassen.

  2. Innentopf des Reiskochers mit etwas Butter einfetten.

    Äpfel schälen, vierteln, entkernen und die Viertel in dünne Scheiben schneiden.

  3. Den Teig im Boden des Reiskochers verteilen und einen kleinen Rand stehen lassen.

  4. Die Apfelscheiben auf den Teig legen und schön anrichten. Die Äpfel anschließend mit etwas Zimt und Zucker bestreuen.

  5. Das "Backen" Programm im digitalen Reiskocher starten und die voreingestellten 50 Minuten lang backen.

  6. Nach Ablauf der Zeit ist der Kuchen fertig. Nun vorsichtig aus der Form heben und servieren. Wer mag kann auch etwas Puderzucker über den Kuchen streuen.

    Fertig ist der Apfelkuchen mit Zimt aus dem digitalen Reiskocher.
    Guten Reishunger!

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Weißes Reismehl

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

Ich finde es etwas trocken. Schmeckt etwa wie ein Keksboden. Evtl mehr Ei?

A
Anonym

Ein superleckerer Kuchen! Ist es eigentlich möglich, den Innentopf des Digikochers mit Backpapier auszulegen anstatt ihn einzufetten?

Sophia Schommartz

Das empfehlen wir eher nicht. Dein Reishunger-Team

A
Anonym

Ich habe den Apfelkuchen im digitalen Minireiskocher gebacken. Dafür habe ich 2/3 der Zutaten verwendet (mit einem ganzen Ei) und es hat wunderbar funktioniert. Sehr lecker!

A
Anonym

War ja skeptisch ob das so klappt mit dem Backen im Reiskocher, aber ja, tut es. Der Kuchen ist ratz fatz vorbeireitet und schmeckt wirklich extrem lecker. Mach ich wieder :)

JH
Julia Haseloff shop_views/footer.country_chooser.de

Klasse Rezept! Backen im Reiskocher ist total praktisch! Und lecker natürlich :)

A
Anonym

Klappt mega gut ohne großen Aufwand. Sehe zu empfehlen :)

Rezept drucken