Mochi Reispudding Foto von vom 29.12.2017

Kennt ihr Mochi? Diese kleinen, super klebrigen japanischen Reiskuchen mit coolen Füllungen? Nun ja, ich LIEBE sie!! Jedoch ist es leider jedes Mal eine Sauerei, welche zu machen. Deshalb koch' ich mir lieber einfach Mochi Reis. YUM ❤


100g Mochi Reis, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
Produktbild von Mochi Reis (Bio)
Mochi Reis (Bio)
(6)
Ab 2,39
Ansehen
400 ml Vanille Sojamilch
Toppings
1/2 Mango
nach Belieben Gojibeeren, Nussmus
1 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Mochi Reis zu.

Benötigen Sie eine Zubereitungsempfehlung?

Mochi Reis

Schritt 2

Den Reis mit der Sojamilch im Kochtopf kochen.

Die Mango halbieren. Die Hälfte quer und längs streifenartig einschneiden. Dann nach außen aufstülpen.

Würfel mit Messer oder Löffel herauslösen (bei reifen Mangos mit der Hand möglich).

Schritt 3

Alles in eine Schüssel geben und die Toppings nicht vergessen;

z. B. Gojibeeren, Sesam- oder Erdnussmus, Kakao Nibs, Quinoa Pops, Beeren.

Guten #REISHUNGER!

Mochi Reispudding

Louisa Anij
♥ in love with food, yoga, sunshine and animals