Asiatischer Kokosreis mit knusprigem Tofu

30 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
S
Rezeptautor: Sarina
Ich tüftle nun schon lange am perfekten Tofu Rezept und endlich habe ich es gefunden: er ist innen weich und außen knusprig - perfekt. Der Reis dazu ist eine absolute Traumkombination und das Beste: alles ist super easy und schnell zubereitet!
Ich tüftle nun schon lange am perfekten Tofu Rezept und endlich habe ich es gef...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
Für den asiatischen Kokosreis
200g
Basmati Reis Pusa
Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
200 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
1,5 TL
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
200-300 ml
Wasser
400 g
Gemüse nach Wahl (z.B. Karotten, Zuckerschoten, Paprika)
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
optional
Mungobohnensprossen & frische Kräuter
Für den knusprigen Tofu
1 Block
Naturtofu (fest)
1 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1 TL
Knoblauchpulver
1 TL
Ahorn-/Agaven-/Dattelsirup
1 TL
(Apfel) Essig
1 TL
Maisstärke

Zubereitung

1. Schritt

Den Tofu zwischen ein Küchentuch legen, mit einem sehr schweren Gegenstand beschweren und für mindestens 15 Minuten kräftig auspressen.

2. Schritt

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Die Sojasauce mit dem Knoblauchpulver, dem Süßungsmittel und dem Essig in einer Schüssel mischen. Den Tofu würfeln und in der Marinade wälzen. Die Stärke darüber geben und mischen, sodass man nichts weißes mehr sieht.

3. Schritt

Den Tofu auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 25-30 Minuten backen. Die Stücke dürfen sich nicht berühren und alle 10 Minuten sollte man die Tofustücke wenden, sodass sie von allen Seiten schön braun werden.

4. Schritt

Für den Kokosreis die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken und in einer Pfanne anbraten. Währenddessen das Gemüse waschen, eventuell schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

5. Schritt

Das Gemüse in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten mitbraten. Den Reis hinzugeben und glasig andünsten.

6. Schritt

Mit der Kokosmilch aufgießen und etwas köcheln lassen. Währenddessen das Wasser mit der Gemüsebrühe mischen, hinzufügen und den Deckel auf die Pfanne setzen.

7. Schritt

Der Reis ist fertig, sobald er gar ist. Während der Garzeit die frischen Kräuter waschen und fein hacken.

8. Schritt

Den Reis mit dem Tofu und den frischen Kräutern servieren. Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym shop_views/footer.country_chooser.de

Habe das Rezept mit Hähnchenfleisch gemacht, aber auch da ist es lecker.

Asiatischer Kokosreis mit knusprigem Tofu

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Basmati Reis Pusa