Sushi Bowl mit Räucherlachs

25 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von FräuleinWellermann
Rezeptautor: FräuleinWellermann
Das Rezept ist ideal, wenn man Lust auf Sushi hat und sich den "Roll-Aufwand" sparen möchte. Inspiriert hat mich die Sushi-Bowl vom lieben Jonas aka Johnnys.Fitfood. Als Basis dient immer der Sushi Reis, der dann nach Belieben mit Toppings verfeinert wird.
Das Rezept ist ideal, wenn man Lust auf Sushi hat und sich den "Roll-Aufwand" sp...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
FÜR DEN REIS
200g
Sushi Reis
Selenio aus Italien
2g
Sushi Reis Gewürz
Sushi Reis Gewürzmischung für die geschmackliche und optische Veredlung von Sushi Bowls und Inside-Out Sushi
5g
Reisessig
Essig für die Veredelung von Sushi Reis
FÜR DAS TOPPING
1
Avocado
1-2 EL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
200g
Salatgurke
100g
Räucherlachs
nach Belieben
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
nach Belieben
Limettensaft

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Sushi Reis

Kochtopf
Reiskocher
Mikrowelle

Zubereitung im Kochtopf

  1. Reis in einen Kochtopf geben.
  2. Reis zweimal im Topf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Reis 10 Minuten einweichen lassen.
  5. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
  6. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist.
  7. 5 Minuten ruhen lassen.
  8. 1.5 EL Reissessig mit 0.5 EL Zucker und 0.5 TL Salz verrühren.
  9. Reis in eine Schüssel (am besten Hangiri) geben und Reisessigmischung durchziehen lassen.

Zubereitung im Reiskocher

  1. Reis in den Reiskocher geben.
  2. Innentopf entnehmen und Reis zweimal im Innentopf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen. Wasser abgießen.
  3. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  4. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Sushi" starten.
  5. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  1. Reis zweimal durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen.
  2. Reis in den Mikrowellen Reiskocher geben.
  3. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  4. Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 11 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  5. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
2. Schritt

Reisessig und Sushi Gewürz unter den fertig gegarten Sushi Reis rühren.

3. Schritt

Avocado halbieren, den Kern entfernen, mit einem Esslöffel aus der Schale heben und in Würfel schneiden.
Salatgurke halbieren, entkernen und in Halbmonde schneiden.

4. Schritt

Sushi-Reis auf zwei Schalen aufteilen und mit Räucherlachs, Avocado-Würfeln, Gurken-Halbmonden, Nori-Algenblattbröseln, schwarzem Sesam und etwas Sojasauce und/oder Limettensaft servieren.
Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

So einfach und so gut!!!

{
{
{

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Sushi Reis