Stir Fry mit Tofu im Wok

60 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von Die Frischlinge
Rezeptautor: Die Frischlinge
Der Klassiker im Wok: Stir Fry, doch diesmal mit Tofu. Im Wok lassen sich tolle Gerichte zaubern. Erst werden alle Zutaten sorgfältig vorbereitet, dann werden sie ruckzuck im WOK zubereitet und mit leckeren Reisnudeln serviert.
Der Klassiker im Wok: Stir Fry, doch diesmal mit Tofu. Im Wok lassen sich tolle ...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
6 EL
Erdnussöl
Naturbelassenes Öl aus gerösteten Erdnüssen
400 g
Weißkohl
1
Frühlingszwiebel
190 g
Babymais (aus dem Glas)
200 g
Zuckerschoten
10 g
Ingwer (frisch gerieben)
1-2
Knoblauchzehen
100-200 g
Reisnudel Sticks
Perfekt für asiatische Wok Gerichte
400 g
Bio Tofu Natur
Natur Tofu in Bio-Qualität aus Österreich
120 ml
Sojasauce (salzreduziert)
120 ml
Gemüsebrühe (ungesalzen)
5 g
Ingwer (frisch gerieben)
1
Knoblauchzehe (gehackt)
1 EL
Agavendicksaft
1 EL
Bio Sesamöl
Kaltgepresstes Bio-Öl aus geröstetem Sesam
1 EL
Reisessig
Essig für die Veredelung von Sushi Reis
2 EL
Stärke
2 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1 EL
Stärke
1
Spitzpaprika, rot
1 EL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr

Zubereitung

1. Schritt

Weißkohl in feine Streifen schneiden.
Spitzpaprika in dünne Streifen und die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
Babymais abgießen und quer halbieren.
Zuckerschoten ebenfalls halbieren.
Ingwer reiben und den Knoblauch hacken.

2. Schritt

Für die Sauce 120 ml salzreduzierte Sojasauce, 120 ml ungesalzene Brühe, 1 TL geriebenen Ingwer, 1 gehackte Knoblauchzehe, 1 EL Agavendicksaft, 1 TL Sesamöl, 1 TL Reisessig und 1 EL Stärke in ein Schraubglas geben und kräftig schütteln.

3. Schritt

Tofu abgießen, in Dreiecke schneiden und in der Stärke wenden.

4. Schritt

Etwa 3 EL Erdnussöl in den heißen Wok geben und den Tofu darin von allen Seiten unter häufigem Wenden anbraten (die Hitze evtl. etwas verringern.)
Wenn der Tofu Farbe angenommen hat und kross wird, mit 2 EL Sojasauce ablöschen und auf einen Teller geben. Sesam darüber streuen.

5. Schritt

Wok auswischen, 3 EL Erdnussöl erhitzen und nach und nach das Gemüse, Knoblauch und Ingwer unter häufigem Wenden anbraten.
Wenn es bissfest gegart ist, die Sauce dazugeben und noch einige Minuten zusammen köcheln lassen.

6. Schritt

Reisnudelsticks nach Packungsangabe kochen, abgießen und zusammen mit dem Gemüse und den Tofuecken servieren.

Bewertungen & Kommentare

Stir Fry mit Tofu im Wok
Stir Fry mit Tofu im Wok

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Erdnussöl

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl