Reis gibt es in vielen Variationen und selbstverständlich auch in Bio-Qualität. Was das genau bedeutet und was den Reis zum Bio-Reis werden lässt, beantworten wir genau hier!

Bio-Produkte

Bio-Produkte rücken immer stärker in den Fokus vom Endverbraucher. Klar, sie kosten etwas mehr, aber dafür kann man ohne schlechtes Gewissen die jeweiligen Produkte genießen, ohne an problematische Anbaubedingungen und Arbeitsbedingungen zu denken. Um zu überprüfen, ob das auch stimmt, muss man sich erst einmal mit dem Begriff Bio auseinandersetzen. Bio bedeutet, dass die Produkte ökologisch angepflanzt werden, also dass der Landbau mit der Natur harmonisiert. Dies gilt für die artgerechte Tierhaltung genauso wie für den Anbau von Pflanzen. Gegen Schädlinge kommen keine Pestizide zum Einsatz, sondern es wird auf Alternativen zurückgegriffen.

Bio, eine Ideologie

Wer aus Überzeugung gerne Bio-Produkte kauft, dem liegt das Wohlergehen der Tiere sehr am Herzen. Auch die Tatsache, dass beim Anbau von Pflanzen die Umwelt und die Pflanze selber nicht durch giftige Pestizide verunreinigt werden, ist ein Vorteil von Bio-Produkten. Die strengen Richtlinien, was Bio ist und was nicht, geben dem Kunden schon beim Kaufen das Gefühl, etwas Gutes zu tun. Zudem werden die Tiere nicht mit genetisch veränderten Futter gemästet. Auch die Arbeitskräfte werden branchenüblich bezahlt und sie müssen nicht unter dem Lohn arbeiten, denn hinter der Bio-Ideologie verbirgt sich auch der gegenseitige Respekt.

Druckentwesung

Wie oben schon geschrieben, kommen bei dem Kampf gegen Schädlinge keine giftigen Pestizide zum Einsatz. Dennoch bedeutet dies nicht automatisch, dass in Bio-Produkten viele Schädlinge enthalten sind. Beim Reis gibt es ein Verfahren im Kampf gegen solche Schädlinge, welches auf CO2 und Druck zurückgreift: die Druckentwesung. Bei diesen Verfahren wird unter hohen Druck Kohlendioxid in das Reiskorn gepresst. Dies verdrängt den Sauerstoff, ohne den die Schädlinge nicht existieren können. Danach fällt der Druck so schnell, dass tierische Eiweiße platzen und die Schädlinge sterben. Die Qualität vom Reis wird dabei nicht vermindert.

Unsere Bio-Produkte

Bei uns findet ihr direkt Reis in Bio-Qualität aus den besten Anbaugebieten der Welt. Zu den Reissorten zählen Risotto Reis , Vollkorn Basmati Reis , Basmati Reis , Milch Reis , Natur Reis , Roter Reis , Schwarzer Reis , Wild Reis , Mochi Reis , Couscous , Quinoa , Hirse und Bulgur .