Mochi Reis (Bio)

Vollkorn Mochigome aus USA, Kalifornien

200g 2,99€ 2,39€* (Du sparst 0,60€) (0,60€ sparen)

Ausverkauft

Bestseller
600g 6,99€ 5,69€* (Du sparst 1,30€) (1,30€ sparen)

Ausverkauft

3kg 24,99€ 22,09€* (Du sparst 2,90€) (2,90€ sparen)

Ausverkauft

5 x 200g 14,95€ 10,29€* (Du sparst 4,66€) (4,66€ sparen)

Ausverkauft

3 x 600g 20,97€ 15,39€* (Du sparst 5,58€) (5,58€ sparen)

Ausverkauft

3 x 3kg 74,97€ 62,39€* (Du sparst 12,58€) (12,58€ sparen)
Kostenloser Versand in DE

Ausverkauft

Alle verfügbaren Vorratsgrößen

6,99 € 5,69 €*
  • Auf Lager
  • Versand
In den Warenkorb
* Alle Preise inklusive Umsatzsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Das zeichnet unseren
Mochi Reis (Bio) aus

weich bissig klebrig locker blumig erdig süsslich nussig Langkorn Mittelkorn Rundkorn
Nahaufnahme Mochi Reis (Bio)

Geschmack

Mochi Reis hat eine wunderbar sanfte süßliche Note. Natürlich ist er damit perfekt für allerlei Süßspeisen, passt aber auch ideal zu Deftigem. Als Snack wird unser Mochi Reis beispielsweise gerne mit Aufschnitt wie etwa Lachs genossen.

Korn

Unser Mochi Reis, auch Vollkorn Mochigome, ist ein Mittelkorn und damit etwas kürzer als Langkornreissorten. Der Vollkorn Reis ist ungeschält, das heißt: Alle Vitamine und Ballaststoffe bleiben erhalten und liegen gut geschützt unter einem feinen Silberhäutchen.

Konsistenz

Traditionell wird Mochi Reis gestampft und zu einem Reisteig verarbeitet. Deswegen ist der Reis nach dem Kochen sehr klebrig und wunderbar weich.

Über 250.000 Kunden
lieben unseren Reis

C

"Der beste!! Es macht so Spaß diesen Reis zu essen. Es gibt ihn ja nicht oft zu finden, aber dieser ist unser Liebling! Kleinkind kann nicht genug davon kriegen :)"

Chrissy

Chrissy
M

"Ich esse Mocchi Reis seit vielen Monaten zum Frühstück - koche eine größere Portion und mache mir das morgens portionsweise heiß - mit klein geschnittenen Datteln oder z.B Banane. Das ist lecker und sättigt ... und macht glücklich :-) Wie schön, dass ich Mocchi Reis jetzt bei Reishunger entdeckt habe. "

Martinella

Martinella
Profilbild von Raphaela

"Ich liebe diesen Reis. Er eignet sich perfekt für süße Speisen. Für mich z.B. ein idealer Ersatz für Milchreis, wenn es am Abend noch was leichtes sein soll."

Raphaela

Raphaela

Herkunft

Unser Mochi Reis wird mit dem Original-Saatgut aus Japan in Kalifornien angebaut. Selbstverständlich unter ökologischen Bedingungen. Kalifornische Sonne und japanische Reis-Qualität werden so zu einem echten Traumpaar. Das Baby der beiden heißt Mochireis und schmeckt hervorragend!

Nährwerte für 100 Gramm

354,0 kcal

Brennwert

1497,0 kJ

Brennwert

3,3 g

Fett

0,7 g

davon gesättigte Fettsäuren

73,1 g

Kohlenhydrate

2 g

davon Zucker

6,1 g

Eiweiß

0 g

Salz

Silvester in Deutschland: Alle trinken sich unter den Tisch und da bleibt man dann auch gleich liegen. Silvester in Japan: Alle essen sich unter den Tisch. Der Vorteil an der Geschichte: Es werden Mochi-Reiskuchen gegessen, die sind nicht nur sehr gesund, sondern auch superlecker und bergen keine Kater-Gefahr.

Wie der Name schon verrät, bildet der Mochi Reis mit seiner natürlichen Süße die Basis für den japanischen Mochi Reiskuchen. Hierfür wird der Reis erst gedämpft und dann zu Klump geschlagen. Der gedämpfte und gepresste Mochi Reis ist aber nicht nur als Süßigkeit geeignet – insbesondere als Snack für Zwischendurch kann man den Mochi Reis mit Aufschnitt (z.B. Lachs) und Sojasauce genießen.

Aber der Mochi Reis kann natürlich noch viel mehr, schließlich ist auch nicht jeden Tag Silvester. Da es sich bei diesem Reis um einen sogenannten süßen Reis handelt, der nach dem Kochen angenehm weich wird, bildet der Mochi die Grundlage für verschiedenste Desserts. Genau deshalb wird er oft mit Milch anstatt mit Wasser zubereitet. Dann kann man daraus auch einen süßen Reisauflauf machen, z.B. mit Mandeln. Der Mochi Reis ist nicht nur sättigend, sondern liegt zugleich auch leicht im Magen. Einfach genial!

Unser Mochi Reis ist ein original japanisches Saatgut, das in den USA, genauer in Kalifornien, unter besten biologischen Bedingungen angebaut wird. Der Reis ist ungeschält und damit ein nahrhafter Vollkorn-Reis.

Also, Vorsätze für das neue Jahr: unseren Mochi Reis essen und ausnahmsweise mal das Feuerwerk miterleben.

~

Reisprodukt aus biologischem Anbau mit der Kontrollnummer DE-ÖKO-003

Nährwerte von 100 Gramm, ungegart

  • Brennwert354,0 kcal/1497,0 kJ
  • Fett3,3 g
  • davon gesättigte Fettsäuren0,7 g
  • Kohlenhydrate73,1 g
  • davon Zucker2 g
  • Eiweiß6,1 g
  • Salz0 g

Häufig gestellte Fragen

Kundenmeinungen zu diesem Produkt

J

Schließe mich meiner Vorrednerin an, die Beschreibung zu dem Produkt passt nur bedingt, da der Vollkorn Mochi Reis eben schlichtweg viel zu viele Ballaststoffe hat, als dass man daraus wirklich Mochi Reiskuchen oder Daifuku machen könnte. Hab den Vollkorn Reis sogar mit geschältem Reis gemischt und selbst da, war der Teig durch die Schale einfach zu fest und nicht klebrig genug sondern eher sandig.
Würde mich freuen, wenn Reishunger da die Beschreibung ändern könnte ;)

Auch sonst bin ich leider mit dem Mochi Vollkorn Reis nicht wirklich glücklich, Unter den Vollkornreissorten von Reishunger belegt der hier als Beilage den letzten Platz

C

Der beste!! Es macht so Spaß diesen Reis zu essen. Es gibt ihn ja nicht oft zu finden, aber dieser ist unser Liebling! Kleinkind kann nicht genug davon kriegen :)

S

Der Reis an sich als Beilage ist in Ordnung!
Allerdings war es mir nicht möglich Mochi daraus zu machen! Es ist kein Mochi-Reis sondern VOLLKORNREIS - das traditionelle Mochi daraus zu stampfen war nicht möglich :-(

S

Wenn man hieraus keine traditionellen Reiskuchen machen kann, dann sollte es oben bei der Beschreibung stehen bzw. ich würde mich freuen, wenn man eine zweite Mochi-Reis-Sorte hier im Shop anbieten würde ;-)

Profilbild von Paddy

Hallo von Reishunger,
vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem Mochi Reis. In Japan wird für die Zubereitung von traditionellem Mochi Reiskuchen geschälter und polierter Mochi Reis verwendet. In Europa ist vor allem der ungeschälte Mochi Reis beliebt, da er über mehr Ballaststoffe, Mineralien und Vitamine verfügt. Wir haben uns daher für einen Mochi Reis der Sorte Vollkorn Mochigome entschieden, also einen ungeschälten Mochi Reis. Dass Sie daraus keinen japanischen Mochi Reiskuchen zubereiten konnten, tut uns leid.
Schöne Grüße
Ihr Reishunger Team

Profilbild von Trusted Shops Kommentar

Die Reisqualität - ich bestelle insbesondere Mochi und Sadri - ist hervorragend. Ich habe auch den sehr guten Safran ausprobiert und musste feststellen, dass bereits der Duft wesentlich besser ist als Supermarktqualität. Und letztendlich bin ich inzwischen auch stolze Reiskocherbesitzerin, insbesondere weil ich eine sehr gute Beratung auf der Website von Reishunger vorgefunden habe. Alles spitze

M

Ich esse Mocchi Reis seit vielen Monaten zum Frühstück - koche eine größere Portion und mache mir das morgens portionsweise heiß - mit klein geschnittenen Datteln oder z.B Banane. Das ist lecker und sättigt ... und macht glücklich :-) Wie schön, dass ich Mocchi Reis jetzt bei Reishunger entdeckt habe.

Profilbild von Raphaela

Ich liebe diesen Reis. Er eignet sich perfekt für süße Speisen. Für mich z.B. ein idealer Ersatz für Milchreis, wenn es am Abend noch was leichtes sein soll.