Tajin-Teriyaki Reis

25 Min.
Normal
Tajin-Teriyaki Reis 10.02.2021
10.02.2021
Rezeptautor: Luke
Dieser gebratene Tajin-Teriyaki Reis ist säuerlich-würzig und mild scharf. Taj... weiterlesen
L

Zutaten

2 Portionen
200g
Basmati Reis
Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
3-4 Fäden
Safran
Edler »Sargol« Saffron aus dem Iran
15g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
1 Paprika
100g grüne Bohnen
200g Tofu
60g Spinat
1 TL Petersilie
1 Zwiebel
Die Soße
2 El
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
5 EL
Teriyaki Sauce
Teriyaki Sauce japanischer Art
1 TL Stärke
3 TL Wasser
2 TL Agavendicksaft
1 TL
Yellow Lemon Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für würzigen Reis
1 TL
Rote Thai Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
Saft einer halben Zitrone
1 EL
Reisessig
Essig für die Veredelung von Sushi Reis
2 TL Tajin

Zubereitung

  1. Den Reis zusammen mit dem Safran kochen.
    Die Bohnen kochen. Ich habe tiefgekühlte Bohnen verwendet, die nicht extra gekocht werden müssen. Frische solltest du kurz abkochen.

  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Tofu in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Paprika in feine Streifen schneiden. Alles in die Pfanne geben und 5-6 Minuten anbraten.

  3. Die Stärke und das Wasser vermischen und die restlichen Zutaten für die Soße hinzugeben. Die Soße in einer separaten Pfanne für 3-4 Minuten aufkochen. Die Soße sollte deutlich andicken. Wenn sie noch zu flüssig ist, etwas länger kochen.

  4. Die Cashews in eine Pfanne geben und anrösten. Optional: Mit Paprika und Chili würzen.

  5. Alle Zutaten zum Tofu und dem Gemüse geben und alles gut verrühren. Auf niedriger Hitze für 2-3 Minuten köcheln lassen und dann servieren. :)

Mehr Rezepte mit Basmati Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

GEWINNE 1 VON 3 REISHUNGER REISKOCHERN
GEWINNE 1 VON 3
REISHUNGER REISKOCHERN

Melde dich bis zum 30.06.2021 zum Newsletter an und mit etwas Glück zieht bald 1 von 3 Reishunger Reiskochern deiner Wahl bei dir ein!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.