Alle Rezepte

One Pot Miso Ramen

30 Min.
Einfach
One Pot Miso Ramen 30.04.2020
{ 30.04.2020
Rezeptautor: Sandramhlbrg
One Pot - ein Thema, welches aus der schnellen Küche niemals wegzudenken ist. ... weiterlesen
Profilbild von Sandramhlbrg

Zutaten

2 Portionen
2 EL
Shiro Miso Paste
Helle Miso Paste für japanische Ramen & mehr
Für die Brühe
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
2 Knoblauchzehen
1 TL Ingwer (gerieben)
500-750 ml Wasser
2-3EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1 EL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
1 Limette
Als Suppen Einlage
1 Hand Shiitake oder Champignons
2 Mini Pak Choi
1 PK
Reisnudel Sticks
Perfekt für asiatische Wok Gerichte
Zum Garnieren
1 TL
Chili Flocken
Milde Chili Flocken in bester Bio-Qualität
1 Grüne Chili
6 Kleine Maiskolben
2 Stangen Lauchzwiebel

Zubereitung

  1. 1 EL Olivenöl in den Reiskocher geben und ,,Standard" - Modus starten.

    2 Knoblauchzehen fein hacken und1 TL Ingwer abreiben.

  2. Beides in den aufgeheizten Reiskocher und etwas dünsten.

    Mit ca. 500-750 ml Wasser ablöschen.

  3. Sojasauce, Miso Paste, Reissirup und Limettensaft hinzugeben und verrühre alles.

    Deckel schließen und warten, bis die Brühe kocht.


  4. Pak Choi und Pilze waschen, schneiden und im Garkörbchen des Reiskochers über der Brühe dampfgaren.

  5. Sobald die Brühe kocht, die Reisnudeln hinzugeben.

    Vorsichtig umrühren und den Reiskocher entweder aus- oder in den Warmhalte-Modus schalten.

    Nach ca. 8 Minuten sind die Nudeln gar.

  6. Gedämpftes Gemüse ebenfalls in die Brühe geben.

    Mit Chili Flocken, Maiskolben, grüner Chili, Lauchzwiebel und Koriander ganieren.

    Guten Reishunger!

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Shiro Miso Paste

Bewertungen & Kommentare

M
Marco shop_views/footer.country_chooser.de

Ich kochte nach Anleitung und war hellauf begeistert.

D
dklein shop_views/footer.country_chooser.de

Super Rezept, es ist wirklich einfach zu kochen und schmeck gut. Wird ab jetzt wohl öfter bei uns gekocht.

J
Jonas shop_views/footer.country_chooser.de

Schmeckt köstlich!