Alle Rezepte

Vegetarische Ramen mit gebratenen Pilzen und Ei

25 Min.
Einfach
Vegetarische Ramen mit gebratenen Pilzen und Ei 14.07.2022
Vegetarische Ramen mit gebratenen Pilzen und Ei 14.07.2022
Rezeptautor: Lenaliciously
Du kannst nicht genug von der asiatischen Küche bekommen, dann musst du diese v... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

1 Portion
500ml Wasser
1-2 EL
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
2 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1 EL
Reisessig
Essig für die Veredelung von Sushi Reis
1 EL
Shiro Miso Paste
Helle Miso Paste für japanische Ramen & mehr
1/2 EL
Tahin
Extra cremiges, helles Bio-Sesammus
1 TL
Würzöl Chili-Knoblauch
Aromatisch-scharfes Bio-Würzöl zum Verfeinern
1 Stück Ingwer
1 Knoblauchzehe
100g Ramen Nudeln
1 Handvoll Spinat
1/4 rote Zwiebel
2 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
100g Pilze
1/2 TL
Chili Flocken
Milde Chili Flocken in bester Bio-Qualität
Salz, Pfeffer
1 Karotte
1 EL Frühlingszwiebel
1 hartgekochtes Ei
1-2 EL
Umami Reis Topping
vollmundig & würzig - für Reis, Ramen & mehr!

Zubereitung

  1. Wasser mit Gemüsebrühe, Sojasauce, Reisessig, Tahin, Miso Paste und Chiliöl vermischen. Ingwer und Knoblauch fein hacken und hinzufügen. Das Ganze mehrere Minuten köcheln lassen.

  2. Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Pilze darin mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer von beiden Seiten anbraten.

  3. Karotte schälen und in dünne Streifen schneiden. Ramen Nudeln, Karotte, Zwiebel und Spinat zu der Brühe geben und solange köcheln lassen, bis die Ramen gar sind.
    Auf einen Teller geben und mit Ei, Frühlingszwiebeln und Pilzen genießen.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Gemüsebrühe Reis Gewürz

Bewertungen & Kommentare