Deutsch

Vollkorn Basmati Reis Suppe

Eine warme Suppe mit Reis Einlage

0 Kommentare 45 Minuten Einfach
Vollkorn Basmati Reis Suppe 15.09.2014
15.09.2014
15.09.2014
15.09.2014
15.09.2014
15.09.2014
15.09.2014
15.09.2014
15.09.2014
Vollkorn Basmati Reis Suppe
Raphaela von Reishunger hat sich sehr auf dieses Rezept gefreut und deshalb dachte ich, dass es an der Zeit wäre, diese Suppe zu verwirklichen =). Das Rezept kommt aus Omas Küche und ist deshalb ein oldie but goldie.
Profilbild von Paddy
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 4 Portionen

150g Vollkorn Basmati Reis 1121 Pusa Vollkorn Basmati aus Indien, Himalaya
150g Vollkorn Basmati Reis
2-3 Stk Karotten
1/2 Stk Sellerie
2 Stk Zwiebeln
1 Stk Lauch
1 L Gemüsebrühe
Salz Traditionelles Salz aus Halle
Salz
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Gemüse gründlich waschen

    Sellerie und Zwiebeln würfeln

    Karotten in Scheiben schneiden

    Lauch in Streifen schneiden

    Reis solange vorkochen (s. Schritt 2), bis er eine bissfeste Konsistenz hat. Noch nicht völlig durchgaren lassen.

  2. Bereiten Sie Vollkorn Basmati Reis zu.

  3. Zuerst Karotten und Sellerie anbraten und etwas Farbe bekommen lassen

    Anschließend Lauch und Zwiebeln dazu, kurz anschwitzen

    Mit Brühe auffüllen

    Reis dazugeben und zuende garen

  4. Anrichten und die Suppe löffeln

Weitere Rezepte von Paddy

Kommentare