Waldorf-Reis-Buddhabowl mit Vollkorn Basmati Reis

30 Min.
Einfach
{ 02.06.2020
{ 02.06.2020
{ 02.06.2020
Rezeptautor: Henriette Pustekuchen
Buddhabowls gehen einfach immer. Schnell alles zusammengesucht, was man so zu Ha... weiterlesen
Profilbild von Henriette Pustekuchen

Zutaten

1 Portion
50g
Vollkorn Bio Basmati Reis
Vollkorn Bio-Super Basmati vom Himalaya, Pakistan
2 Tl
Alltagsheld Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für würzigen Reis
40g
Bio Beluga Linsen
Schwarze Kaviar Linsen aus Kanada
200g Knollensellerie
1 Handvoll Feldsalat
1 Möhre
1 Apfel
2 Tl Sirup
1 Tl
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
3 El Veganer Joghurt
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
1 El Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  1. Linsen in Gemüsebrühe kochen.

  2. Bereite Vollkorn Bio Basmati Reis , Bio Beluga Linsen zu

    Kochtopf
    Reiskocher

    Zubereitung im Kochtopf

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Reiskocher

    • Reis in den Reiskocher geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus »Vollkorn« bzw. durch umschalten auf »cook« starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Beluga Linsen kalt abspülen.
    • Beluga Linsen in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Beluga Linsen aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Beluga Linsen ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
    • Erst nach dem Kochen salzen.
  3. Möhre raspeln, Feldsalat klein zupfen, Sellerie und Apfel würfeln.

  4. Sellerie auf ein Backblech legen, 1 Tl Sirup, 1 Tl Öl, etwas Salz und Pfeffer darauf geben und mischen.
    Bei 180 °C im Ofen für 30 Minuten rösten.

  5. Sonneblumenkerne in einer Pfanne anrösten.

  6. 1 Tl Alltagsheld-Reis-Gewürz unter den gekochten Reis rühren.

  7. Veganen Joghurt, mit 1 Tl Sirup, 1 El Zitronensaft, 1 Tl Alltagsheld-Reis-Gewürz, Salz und Pfeffer verrühren.

  8. Alle Komponenten nebeneinander in einer Schüssel anrichten, mit Sonnenblumenkernen bestreuen, mit Joghurtdressing beträufeln und mit noch mehr Alltagsheld-Reis-Gewürz toppen. Guten Reishunger!

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Vollkorn Bio Basmati Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Vollkorn Basmati Reis
Beluga Linsen

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Reiskocher
Kochtopf