Sommerlicher schwarzer Reis Salat

60 Min.
Einfach
Sommerlicher schwarzer Reis Salat 06.06.2019
Sommerlicher schwarzer Reis Salat
Rezeptautor: Nathalie
Dieser Salat aus schwarzem Reis mit fruchtigem Pfirsich, erfrischender Minze, To... weiterlesen
Profilbild von Nathalie

Zutaten

2 Portionen
150 g
Schwarzer Reis (Bio)
Vollkorn Bio-Nerone aus Italien, Piemont
150 g
Kichererbsen (Bio)
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
2 Frühlingszwiebeln
05 0,5 Avocado
2 Pfirsiche
8 Cocktailtomaten
20 g Sonnenblumenkerne
20 g
Cashewkerne (Bio)
Ganze geröstete Cashewnüsse
Dressing
1 EL Tahin
2 EL Limettensaft
1 TL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 TL
Reissirup (Bio)
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
Wasser
Pfeffer, Chilli
.15 Je ca. 15 Blätter Minze, Koriander

Zubereitung

  1. Zuerst den schwarzen Reis in der 2,5-fachen Menge gesalzenem Wasser ca. 40 Minuten kochen.

  2. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, die Avocado und die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden und die Tomaten vierteln. Minze und Korianderblätter fein hacken.

  3. Für das Dressing den Limettensaft mit dem Tahin verrühren. Anschließend Sojasauce, Reissirup, Olivenöl und so viel Wasser hinzufügen, bis es eine dickflüssige Konsistenz hat. Mit frischem Pfeffer und Chilli würzen.

  4. Die Sonnenblumenkerne und Cashews in einer Pfanne ohne Fett rösten bis sie leicht gebräunt sind.

  5. Den Reis etwas abkühlen lassen, das Dressing zum Reis geben und anschließend alle anderen Zutaten vorsichtig unterheben.

Mehr Rezepte mit Schwarzer Reis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

Und was passiert mit den Kichererbsen ???? ?

Meike

Hallo Daniel, die Kichererbsen kochen und einweichen (Die genaue Zubereitung findest du im Basisrezept für Kichererbsen) oder bereits gekochte Kichererbsen aus der Dose unterheben. Danke für den Hinweis & Guten Reishunger!

Rezept drucken