Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen

Ein gesundes und einfaches Meal Prep Rezept

0 Kommentare 40 Minuten Einfach
Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen 27.04.2018
Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen 27.04.2018
Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen 27.04.2018
Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen 27.04.2018
Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen
Wenn getrocknete Tomaten, schwarze Bohnen, Roter Reis, Karottenraspeln und Romana Salat aufeinander treffen, entsteht ein mediterraner Salat, der sich perfekt als Meal Prep Idee eignet. So hat man gute Gerichte auf Vorrat und erspart sich abends die Zeit vor dem Herd.
Ich
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

150g Roter Reis (Bio) Vollkorn Bio-Rosso Integrale aus Italien, Piemont
150g Roter Reis, Camargue, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
Salat
4 Blätter Romana Salat
5 Stücke getrocknete Tomaten
1 Karotte
25g Parmesan
1/2 Avocado
1 Tl Limettensaft
Salz (300g)
Pfeffer
Dressing
2 El Natives Olivenöl Extra Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
2 El Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (150ml)
1 El Balsamico Essig (dunkel)
1 Tl Italienische Kräuter
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Getrocknete Tomaten hacken und mit den gekochten Schwarzen Bohnen mischen.

    Für das Dressing Olivenöl, Essig, italienische Kräuter, Salz und Pfeffer mischen, zu der Bohnen-Tomaten-Mischung geben und verrühren.

  2. Die Karotte schälen und raspeln.

    Die geraspelten Karotten etwas ausdrücken, sodass sie nicht mehr so saftig sind.

    Den Salat waschen und grob schneiden.

    Den Parmesan in Scheiben hobeln.

    Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen
  3. Die Bohnen-Mischung in ein Glas füllen.

    Anschließend Karottenraspeln darauf verteilen. Den Reis darauf geben und mit Salat und Parmesan abschließen.

    Das Glas im Kühlschrank lagern und in den nächsten 2 Tagen essen.

    Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen
  4. Den Inhalt des Glases zum Mittag- oder Abendessen in eine Schüssel kippen und gut umrühren.

    TIPP: besonders lecker sind noch frische Avocadowürfel (mariniert mit etwas Limettensaft, Salz und Pfeffer).

    Guten Reishunger!

    Mediterraner Bohnensalat mit Rotem Reis und Schwarzen Bohnen

Weitere Rezepte von Anastasia

Kommentare