Vollkorn Basmati Reis mit Mungbohnen Curry

45 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit

Deine Zutatenliste

Portionen
2
150g
Vollkorn Bio Basmati Reis
Vollkorn Bio-Super Basmati vom Himalaya, Pakistan
Mungbohnen Curry
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehe
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
2
Karotten
50g
Bio Mungbohnen
200 Gramm
Brokkoli
300 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
100 ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1
Limette
1 TL
getrockneter Oregano
1 TL
Kurkuma
Gemahlenes Bio-Kurkuma für aromatische Würze
0.5 TL
frischen Ingwer
1 TL
Salz
1 TL
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Vollkorn Bio Basmati Reis ,

Kochtopf
Reiskocher

Zubereitung im Kochtopf

  1. Reis in einen Kochtopf geben.
  2. Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
  3. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  4. Reis 10 Minuten einweichen lassen.
  5. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
  6. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
  7. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

Zubereitung im Reiskocher

  1. Reis in den Reiskocher geben.
  2. Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus »Vollkorn« bzw. durch umschalten auf »cook« starten.
  5. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  6. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Mungbohnen kalt abspülen.
  2. Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Dadurch sind sie leichter verdaulich und werden schneller gar.
  3. Das Wasser, in dem die Mungbohnen eingeweicht wurden entsorgen.
  4. Mungbohnen in einen Kochtopf geben.
  5. Wasser dazugeben.
  6. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Mungbohnen mit kaltem Wasser aufkochen lassen.
  7. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Mungbohnen ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
  8. Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  9. Erst nach dem Kochen salzen.
2. Schritt

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen. Knoblauchzehe, Karotten, Mungbohnen und Brokkoli hinzugeben.
Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen, einmal aufkochen lassen und auf mittlerer Temperatur köcheln lassen.

3. Schritt

Nach 5-8 Minuten mit Limettensaft,Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum servieren mit schwarzem Sesam und frischen Kräutern anrichten.
GUTEN REISHUNGER!

Bewertungen & Kommentare

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Vollkorn Bio Basmati Reis