Avocado-Kichererbsen-Hummus

Cremige Kicherei!

4 Kommentare 10 Minuten Einfach
Avocado-Kichererbsen-Hummus 22.08.2016
Avocado-Kichererbsen-Hummus
Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach leckeren und gesunden Aufstrichen, die flott gehen und schnell auf der Stulle landen. Taa, taa...hier eine neue Kreation!
Profilbild von Jana von Lebensverliebt
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 4 Portionen

150g Kichererbsen (Bio) Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
150g Kichererbsen (Bio)
2 Avocado
2 EL Olivenöl
1 EL Tahini
1 TL Kreuzkümmel
2 EL Zitronensaft
Pfeffer & Salz

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Kichererbsen zu.

  2. Kichererbsen über Nacht einweichen und nach Packungsanleitung kochen.

    Das Avocado-Fruchtfleisch mit den Kichererbsen und den anderen Zutaten in einem Mixer zu einer Creme vermengen.

    Mit Zitronensaft, Pfeffer & Salz abschmecken!
    FEED YOUR FITNESS!

Weitere Rezepte von Jana von Lebensverliebt

Kommentare

U

Ja, schnell, einfach und genial. Hat allen gut geschmeckt.

Profilbild von Toni

Super, das freut uns! :)

D

...ich habe Kichererbsen und Avocado übrig und mixe das jetzt zu Hummus, allerdings ohne Tahini. Erstens weiss ich (noch) nicht, was das ist und habe das deshalb auch nicht zu Hause...

D

...ich habe Kichererbsen und Avocado übrig und mixe das jetzt zu Hummus, allerdings ohne Tahini. Erstens weiss ich (noch) nicht, was das ist und habe das deshalb auch nicht zu Hause...