Gebratene Soba Nudeln
45 Min.
Normal
Vegetarisch

Gebratene Soba Nudeln

Soba Nudeln können in Japan sowohl kalt als auch warm serviert werden. Mit zeigen euch ein warmes Rezept und zwar gebratene Soba Nudeln mit leckerem Sesamtofu. Das Gericht ist super schnell und einfach gemacht.
LV
Leslie von Reishunger
zur Autorenseite

Zutaten

Portionen
2

Zubereitung

Die Zubereitung im Video
Schritt 01
Gemüse (Karotte, Paprika, Champigons, Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch) klein schneiden.
Schritt 02
Tofu ausdrücken und anschließend in Speisestärke wälzen.
Schritt 03
Tofu klein schneiden und in reichlich Öl goldbraun anbraten. In der Zwischenzeit die Sauce für den Tofu vermischen & hinzugeben.
Schritt 04
Tofu aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Die Soba Nudeln in ungesalzenem Wasser kochen und zur Seite stellen.
Schritt 05
Kleingeschnittenes Gemüse in die Pfanne geben und anbraten.
Schritt 06
Zutaten für die Sauce in die Pfanne geben. Anschließend Soba Nudeln und Tofu hinzugeben. Kurz mitbraten und dann servieren.
Schritt 07
Erdnüsse kleinhacken und zusammen mit Sesam als Topping servieren.

Fertig

Gekocht mit

18
Bio Tofu Natur
ab 2,99 €
1,50 € / 100g
1
Bio Soba Nudeln
ab 3,49 €
13,96 € / kg
26
Sojasauce
ab 3,59 €
14,36 € / L
17
Bio Reissirup
ab 3,89 €
11,11 € / kg
23
Bio Sesamöl
ab 10,99 €
43,96 € / L
11
Sesamkörner
ab 6,79 €
4,24 € / 100g
7
Bio Tahin
ab 4,79 €
19,16 € / kg

Mehr Rezepte mit Bio Tofu Natur

Bewertungen

0 / 5
5 Sterne
0 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl