Enchilada Suppe mit Canihua

25 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lenaliciously
Rezeptautor: Lenaliciously
Es gibt doch nichts besseres wie an einem kalten Tage eine wärmende Enchilada Suppe vor sich zu finden. Ganz besonders mit den Canihua, leichter Schärfe und viel Gemüse!
Es gibt doch nichts besseres wie an einem kalten Tage eine wärmende Enchilada S...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
150 ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1 TL
1 TL
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
420 ml
Tomaten aus der Dose
50 g
Bio Canihua
2
Karotten
2
Paprika
1
Zwiebel
1
Jalapeno
1 TL
Paprikapulver
1 TL
Currypulver
1 TL
Salz
1
Limette

Zubereitung

1. Schritt

Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Einen Topf mit Olivenöl erhitzen und die Zwiebel glasig anschwitzen.
Karotten, Paprika und Jalapeno dazugeben und für 3-5 Minuten weiter anbraten. Mit Gemüsebrühe und Tomaten ablöschen. Das Canihua unterrühren und auf niedriger Temperatur für 15 Minuten köcheln lassen.

2. Schritt

Anschließend mit den Gewürzen, Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
Zum servieren mit frischer Petersilie, (veganem) Frischkäse und schwarzem Sesam genießen.

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

Richtig gut. Habe vegane Freunde und das ist jetzt ein All time favorite, wenn die mal da sind.

A
Anonym

Total lecker diese Suppe!! Sehr zu empfehlen.

Enchilada Suppe mit Canihua
Enchilada Suppe mit Canihua
Enchilada Suppe mit Canihua
Enchilada Suppe mit Canihua

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Gemüsebrühe Reis Gewürz