Lebkuchen-Vanille-Kuchen

30 Min.
Einfach
Lebkuchen-Vanille-Kuchen 30.11.2016
Lebkuchen-Vanille-Kuchen 30.11.2016
Lebkuchen-Vanille-Kuchen Lebkuchen-Vanille-Kuchen

Zutaten

1 Portion
50 g
Weiße Quinoa (Bio)
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
30 g VanilleProtein oder einfach Dinkelmehl
30 g Mandelmehl oder gem. Mandeln
1 tl Vanillexucker oder Vanilleschote
1 tl Lebkuchengewürz
1 Ei
1 tl Backpulver
Etwas Honig oder andere süße
Zum schluss
Puderxucker oder normalen Puderzucker
Lebkuchengewürz

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Quinoa zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • ¼ Quinoa (50g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also ½ (130ml). Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  2. Alle Zutaten bis auf den Puderxucker vermischen mit etwas Wasser, bis es einen schönen Teig ergibt und dann in eine Silikonform geben und für ca 15 min backen bei 170grad. (Stäbchentest) Vorsicht der Kuchen ist relativ matschig! Sooo lecker!
    zum Schluss Puderxucker und Lebkuchengewürz zu einem Xuckerguss verarbeiten und darüber geben.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Weiße Quinoa (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Quinoa

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf