Japanisch

Sushi Donuts

Mit Avocado und Lachs

0 Kommentare 30 Minuten Normal
Sushi Donuts 28.10.2016
28.10.2016
Sushi Donuts
Natürlich ist das ganze jetzt nicht wirklich schwer zum machen, oder etwas wofür man ein Rezept benötigt, es sollte viel mehr als kleine Inspiration dienen ;) Weil immer nur Sushi und Maki wird ja auch irgendwann mal langweilig.
Food-Bloggerin Susanna
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

250g Sushi Reis Koshihikari aus USA, Kalifornien
250g Sushi Reis
2 Packungen Reisessig
1 Avocado
Lachs
schwarzer Sesam
Soja Sauce

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Normal

Zubereitung

  1. Zuerst Reis in der 1,5fachen Menge Wasser aufkochen lassen und dann leicht köcheln lassen
    Wenn der Reis schon etwas klebrig ist, gib den Reisessig hinzu
    Zuletzt forme die Donuts und belege die Sushidonuts mit was du willst
    ENJOY

Weitere Rezepte von Susanna

Kommentare