Sushi Sandwich - Onigirazu

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
A
Rezeptautor: Alena
Sushi geht ja bekanntlich immer - aber nicht immer hat man auch Lust auf die Rollprozedur. Hier ist mal eine andere Variante. Sushi als Sandwiches! Handlich, lecker und perfekt für jeden Sushihunger! Die Füllung kannst du dabei nach Belieben variieren...
Sushi geht ja bekanntlich immer - aber nicht immer hat man auch Lust auf die Rol...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
200g
Sushi Reis
Selenio aus Italien
1,5 EL
Reisessig
Essig für die Veredelung von Sushi Reis
8
Nori Algenblätter
Maki Algenblätter | Nori Blätter für Maki Sushi
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1/4 TL
Salz
1 TL
Zucker
Gemüse nach Wahl (z.B. Avocado, Gurke, Radieschen, Möhren...)
nach Wahl Fisch (in Sushi-Qualität)
Wasabi
Ingwer
Sriracha Mayo

Zubereitung

1. Schritt

Sushi Reis zubereiten. Anschließend mit einer Marinade aus Reisessig, Salz und Zucker würzen und abkühlen lassen.

2. Schritt

Gemüse und ggf. Fisch vorbereiten.

3. Schritt

Ein Noriblatt auf der Arbeistfläche platzieren. Hände anfeuchten und etwas Reis in Form eines Quadrats auf dem Nori-Blatt verteilen. Den Reis nach Wunsch belegen und mit einer weiteren Schicht Reis abschließen.

4. Schritt

Die Norispitzen mit Wasser anfeuchten, zusammenklappen und gut andrücken. Bei Bedarf in Sesam schwenken.

5. Schritt

Onigirazu halbieren und mit Sojasauce, Wasabi und Ingwer servieren oder zum Mitnehmen in einer Bentobox verpacken. Guten Sushihunger!

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym shop_views/footer.country_chooser.de

Einfach und lecker - Gute Alternative für alle, die nicht rollen wollen und trotzdem nicht auf Sushi verzichten möchten

Sushi Sandwich - Onigirazu
Sushi Sandwich - Onigirazu

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Sushi Reis