Pad Thai mit Huhn
30 Min.
Normal

Pad Thai mit Huhn

Ein großer Fan der Thai Küche kommt an diesem traditionellen Gericht niemals vorbei. Mit der Pad Thai Paste von Reishunger bekommt ihr leckere thailändische Aromen in euer Gericht. Innerhalb von 30 Minuten ist es zubereitet und zudem super einfach gemacht. Mit dem Gemüse zusammen ist dieses Gericht ein absoluter Traum. Überzeug dich am besten selbst. Guten Reishunger!

Zutaten

Portionen
2

Zubereitung

Schritt 01
Reisnudel Sticks kochen und kalt abschrecken.
Hähnchenbrust und Schalotten in Würfel, Frühlingszwiebel in Ringe und Spitzkohl in Streifen schneiden.
Schritt 02
Erdnussöl im Wok oder großer Pfanne erhitzen.
Schalotten anbraten.
Hähnchenbrustfilet oder wahlweise Tofu würfeln und hinzugeben.
Spitzkohl hinzugeben.
Beiseite stellen.
Schritt 03
Eier verquirlen und anbraten.
Nudeln hinzu geben und auch anbraten.
Pad Thai Paste hinzugeben und gut vermengen.
Schritt 04
Sojasprossen, Frühlingszwiebeln und gehackte Erdnüsse hinzugeben.
Schritt 05
Mit Limetten, gehackten Nüssen, Kokosblütenzucker und Chiliflocken toppen.
Fertig ist das Pad Thai mit Huhn.
Guten Reishunger!

Fertig

Gekocht mit

43
Reisnudel Sticks
ab 2,49 €
1,25 € / 100g
32
Erdnussöl
ab 9,99 €
19,98 € / L
28
Thai Stir-Fry Würzpaste Pad Thai
ab 1,69 €
2,35 € / 100g
9
Bio Kokosblütenzucker
ab 4,99 €
4,16 € / 100g
11
Bio Chili Flocken
ab 5,99 €
8,56 € / 100g

Empfohlene Produkte

40
Reisnudel Vermicelli
ab 3,49 €
8,73 € / kg

Mehr Rezepte mit Reisnudel Sticks

Bewertungen

5 / 5
5 Sterne
100 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl