Halloween Sushi

15 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Jana
Rezeptautor: Jana
Überrasche deine Gäste bei der nächsten Halloween Party mit gruseligen Sushi Variantionen!
Überrasche deine Gäste bei der nächsten Halloween Party mit gruseligen Sushi ...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
200 g
Sushi Reis
Selenio aus Italien
1,5 EL
Reisessig
Essig für die Veredelung von Sushi Reis
1/2 EL
Zucker
1 Msp.
Salz
2 EL
Sriracha Mayo
50 g
Bio Tofu Geräuchert
Geräucherter Tofu in Bio-Qualität aus Österreich
1/2
Avocado
1
Karotte
2
Nori Algenblätter
Maki Algenblätter | Nori Blätter für Maki Sushi
Schnittlauch
Öl
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
Wasabi
Original Reishunger Meerettichpaste mit echtem Wasabianteil zum Würzen von Sushi
Sushi Ingwer
Eingelegter Sushi Ingwer für besten Sushi-Genuss

Zubereitung

1. Schritt

Sushi Reis waschen und nach Packungsanweisung zubereiten. Mit einer Marinade aus Reisessig, Zucker und Salz würzen.

2. Schritt

Karotte würfen. Avocado in Scheiben schneiden. Tofu in „Sarg-Form“ schneiden und knusprig braten.

3. Schritt

Ein Viertel des Reis mit Sriracha Mayo mischen. Anschließend zu kleinen Bällchen formen, dann diese in Kürbisform bringen und mit einem „Schnittlauch-Stiel“ versehen.

4. Schritt

Restlichen Reis zu kleinen Nigiri formen und je ein Drittel davon mit Tofu und Avocado belegen. Nori zurecht schneiden und Nigiri zu kleinen Tofu-Särgen, Avocado-Zombies, Mumien und Geistern dekorieren.

5. Schritt

Mit Wasabi, Sojasauce und Sushi Ingwer servieren. Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

Halloween Sushi

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Sushi Reis

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl