Französisch

Risotto mit Mangold und Orange

Vegetarisches Risotto zum Herbst

4 Kommentare 25 Minuten Einfach
Risotto mit Mangold und Orange 24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
Risotto mit Mangold und Orange
Als ich vor kurzem mein Berichtsheft meiner Kochausbildung zu Gemüte geführt habe, fiel mir dieses leckere Rezept ins Auge und ich wollte es direkt mal wieder kochen und setzte es auch prompt in die Tat um. Einfach gut.
Profilbild von Paddy
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

150g Risotto Reis (Bio) Bio-Carnaroli aus Italien, Piemont
150g Risotto Reis
300 ml Gemüsebrühe
1 Stk Schalotte
2 Zehen Knoblauch
60 g Butter
2-3 Stiele Mangold
Von 1 Orange Zesten (sehr dünne Streifen aus der äußersten Orangen-Schale)
zum Anbraten Sonnenblumenöl
etwas Salz Traditionelles Salz aus Halle
etwas Salz
etwas Schwarzer Pfeffer
als Deko Kumquats

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Risotto Reis zu.

  2. Mangold waschen

    Mangoldblätter in dünne Streifen schneiden

    Schalotte fein würfeln und Knoblauch schälen

  3. Mangold zusammen mit der Schalotte und dem Knoblauch anschwitzen

    Zesten von der Orange ziehen

  4. Mangold und Risotto vermengen

    Anrichten und mit Orangenzesten verfeinern, dann noch dekorieren und aufessen :)

Weitere Rezepte von Paddy

Kommentare