Hirse-Porridge mit Blaubeeren und Lavendel

15 Min.
Einfach
Hirse-Porridge mit Blaubeeren und Lavendel 29.07.2020
Rezept des Tages
Rezeptautor: annettchenswelt
Der Duft von Lavendel erinnert mich sofort an heiße Sommertage. Wenn ich d... weiterlesen
A

Zutaten

2 Portionen
50 g
Bio Hirse
Bio-Goldhirse aus der Ukraine oder den USA
50 g Haferflocken
1 TL
Ceylon Zimt
Bio Ceylon-Zimt zum Würzen von Süßspeisen und Reisgerichten
250 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
200 ml Wasser
Topping
150 g Blaubeeren
1 TL Vanillepaste
halber TL getrockneter Lavendel
2 TL
Bio Chia-Samen
Bio Chia-Samen aus Paraguay

Zubereitung

  1. Hirse, Haferflocken, Zimt, Kokosmilch und Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen.

  2. Das Porridge bei geringer Hitze für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder kräftig umrühren, damit nichts anbrennt.

  3. In der Zwischenzeit für das Topping die Blaubeeren,Vanillepaste, Lavendel und 1 EL Wasser in eine kleine Pfanne geben. Ca 3-4 Minuten weichkochen.

  4. Das fertige Porridge in eine Schüssel geben. Mit den Blaubeeren und nach Belieben mit Chiasamen und Erdnusscreme oder andere Toppings anrichten. Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Bio Hirse

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne das Curry Kochbuch Set
Gewinne das
Curry Kochbuch Set

Melde dich bis zum 13.09.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört das Curry Kochbuch Set schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.