One Pot Thai Curry aus dem Digitalen Reiskocher

30 Min.
Einfach
One Pot Thai Curry aus dem Digitalen Reiskocher 19.05.2020
Rezeptautor: Jana
Ich bin ein absoluter Curry Fan und bereite es mir am liebsten mit der Roten Cur... weiterlesen
Profilbild von Jana

Zutaten

4 Portionen
300 g
Jasmin Reis
Thai Hom Mali Duftreis aus Thailand, Roi Et
300 ml Wasser
250 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
1
Rote Thai Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
250 g Räuchertofu
1 Süßkartoffel
1 Spitzpaprika
1 Handvoll Blattspinat
TOPPING
2 EL Erdnüsse
1 Limette
Chili Flocken
Milde Chili Flocken in bester Bio-Qualität

Zubereitung

  1. Jasmin Reis 2-3 Mal durchwaschen, um überflüssige Stärke zu lösen (z. B. mit der Reis-Waschschüssel)

  2. Gemüse waschen.

    Süßkartoffel schälen und würfeln, Tofu ebenfalls würfeln, Paprika in Ringe schneiden.

  3. Digitalen Reiskocher in den "Crispy" Modus stellen und den Innentopf heiß werden lassen (ca. 3 Min.).

    Rote Curry Paste in den Innentopf geben und ca. 1 Min. anrösten lassen. Gelegentlich umrühren.

  4. Tofu-Würfel dazu geben und kurz anrösten lassen.

    Wasser und die Hälfte der Kokosmilch in den Innentopf geben und gut mit der Roten Curry Paste verrühren. Gewaschenen Reis hinzufügen.

  5. Den Dampfeinsatz auf den Innentopf legen und die Süßkartoffel-Stücke hineingeben, den Deckel schließen und den "Reis" Modus auswählen.

  6. Nach 10-15 Min. Paprika ebenfalls mit in den Dampfeinsatz legen, Deckel wieder schließen.

  7. Wenn der Digitale Reiskocher piept, den Dampfeinsatz vorsichtig herausnehmen (am besten mit einem Geschirrhandtuch/Topflappen).

    Restliche Kokosmilch über den Reis geben und gut verrühren.
    Gegartes Gemüse aus dem Dampfeinsatz ebenfalls mit dem Jasmin Reis vermengen, Spinat unterheben.

  8. Fertiges Thai Curry mit einem Spritzer Limettensaft, gerösteten Erdnüssen und Chili Flocken servieren.

    Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Jasmin Reis

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

In welchem Schritt kommt der Reis?

Sophia Schommartz

Huch, da ist uns wohl ein Fehler unterlaufen. Wir haben jetzt im 4. Schritt die Reiszubereitung hinzugefügt! Danke für dein Feedback, dein Reishunger-Team!

A

Anonym

Sehr lecker, super easy - aber die Reiszugabe fehlt im Rezept + eine Abschätzung, wie lang es dauert. Die Anzeige am Reiskocher erscheint mir noch noch unklar.

Rezept drucken

Gewinne das Curry Kochbuch Set
Gewinne das
Curry Kochbuch Set

Melde dich bis zum 13.09.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört das Curry Kochbuch Set schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.