Reisnudelsalat mit Vermicelli, Tofu und Chili-Dressing

15 Min.
Einfach
{ 24.02.2020
Rezeptautor: Lenaliciously
Der perfekt Salat, ganz gleich zu welcher Jahreszeit! Dieser Reisnudelsalat mit ... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

2 Portionen
200 Gramm
Reisnudel Vermicelli
Perfekt für asiatische Wok Gerichte
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
3 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
2 EL Erdnüsse
1 gelbe Paprika
1 Gurke
1 rote Zwiebel
1 Bund frische Kräuter (Minze, Koriander, Basilikum etc.)
100 Gramm Tofu
0.5 Salat (Kopfsalat, Römersalat, Eisbergsalat etc.)
Für das Dressing
etwas
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
2 EL
Reisessig
Essig für die Veredelung von Sushi Reis
2 EL Rohrzucker
etwas Salz
1 Knoblauchzehe
1 rote Chili
1 Limette

Zubereitung

  1. Tofu in schmale Würfel schneiden und in einer erhitzen Pfanne mit Olivenöl knusprig anbraten.
    Mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

  2. Gelbe Paprika, rote Zwiebel, Gurke, Salat und Kräuter in feine Streifen schneiden und in einer Schüssel vermischen.

  3. Die Vermicelli nach Packungsanleitung zubereiten und mit Tofu zu der Salatmischung geben.

  4. Für das Dressing, Knoblauchzehe und Chili sehr fein Würfel und mit den restlichen Zutaten verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, zu dem Salat geben und verrühren. Mit weißen Sesam bestreuen und genießen.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Reisnudel Vermicelli

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken