Start Rezepte Deutsche Reisrezepte Dark Chocolate Quinoa Balls

Dark Chocolate Quinoa Balls

10 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
N
Rezeptautor: Nicole
Ich bin ein absoluter Energieball Fan. Sie sind leicht zuzubereiten, eine tolle Alternative zu Süßigkeiten und super gesund.
Ich bin ein absoluter Energieball Fan. Sie sind leicht zuzubereiten, eine tolle ...

Deine Zutatenliste

Portionen
10
50g
Weiße Bio Quinoa
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
10
Bio Medjool Datteln
Bio Medjool Datteln höchster Qualität aus Israel
20g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
1 EL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
20g
Mandelmus
3 EL
Kakaopulver

Zubereitung

1. Schritt

Zuerst kochst du die Quinoa nach Anleitung, um sie anschließend für ca. 15-20 min im Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze zu backen.
So bekommt die Quinoa eine Crispy Konsistenz.

2. Schritt

Währenddessen kannst du die Datteln in einem Prozessor mixen, bis sie zerhackt und klebrig sind.
Dann gibst du die Cashewkerne hinzu und mixt das Ganze erneut.

3. Schritt

Sobald der Quinoa Crisp fertig ist, gibst du alle weiteren Zutaten in den Mixer und verarbeitetest diese zu einem Teig, den du mit den Händen zu Kugeln formen kannst.

4. Schritt

Die Energieballs am besten im Kühlschrank lagern. Dann halten sie bis zu zwei Wochen, wenn du nicht gleich alle auf einmal nascht. :D

Bewertungen & Kommentare

M
Melli shop_views/footer.country_chooser.de

Wirklich seeeehr lecker, werde das Rezept auf jeden Fall noch mal kochen.

LB
La Bella shop_views/footer.country_chooser.de

Schnell gemacht und sehr lecker.

Dark Chocolate Quinoa Balls
Dark Chocolate Quinoa Balls

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Weiße Bio Quinoa

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl