Start Rezepte Deutsche Reisrezepte Reismehl Pudding mit Cashewkernen und Lavendel

Reismehl Pudding mit Cashewkernen und Lavendel

10 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lenaliciously
Rezeptautor: Lenaliciously
Wem geht es nicht so, an Porridge oder auch Milchreis satt gegessen - was nun? Ich hätte da eine Idee, dieser Pudding aus Reismehl. Er ist nicht nur vegan, glutenfrei, sondern auch so schön fluffig und vor allem nur aus einer Handvoll an Zutaten zubereitet!
Wem geht es nicht so, an Porridge oder auch Milchreis satt gegessen - was nun? I...

Deine Zutatenliste

Portionen
3
470 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
80 g
Bio Vollkorn Reismehl
Mehl aus Vollkorn Reis: Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl | Typ 150.000
2 EL
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
1 TL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
200 ml
Wasser
50 g
Birkenzucker
1 TL
Vanille
1 TL
Lavendel
1 TL
Bio Hanfsamen

Zubereitung

1. Schritt

In einer Schüssel das Reismehl mit 120 ml Kokosmilch, 4 EL Wasser, Birkenzucker und Vanille verrühren bis eine glatte und cremige Masse entsteht. Sollte es zu fest sein oder noch Klumpen vorhanden sein, etwas mehr Wasser hinzufügen.
Einen Topf mit 300 ml Kokosmilch und 200 ml Wasser zum kochen bringen.

2. Schritt

Die Reismehl-Mischung unterrühren und solange bei mittlerer Temperatur rühren bis ein Pudding entsteht.
Entweder lauwarm oder komplett abgekühlt und mit Cashewkernen, Hanfsamen, Reissirup und Lavendelblüten genießen.

Bewertungen & Kommentare

Reismehl Pudding mit Cashewkernen und Lavendel
Reismehl Pudding mit Cashewkernen und Lavendel
Reismehl Pudding mit Cashewkernen und Lavendel

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Kokosmilch

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl