Vegan

Schwarzer Reis Salat mit Cranberry-Apfel und Rosmarin

0 Kommentare 10 Minuten Einfach
Schwarzer Reis Salat mit Cranberry-Apfel und Rosmarin 27.11.2018
27.11.2018
Schwarzer Reis Salat mit Cranberry-Apfel und Rosmarin
Ein Salat, der alles ineinander vereint. Zwischen schön nussigem schwarzem Reis, süße Cranberries, Äpfel genauso wie Cashewkerne. Dieser Reissalat lässt sich also wunderbar zu Feiern oder Familienfesten mitnehmen und alle davon zu begeistern.
Profilbild von Lenaliciously
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

100g Schwarzer Reis (Bio) Vollkorn Bio-Nerone aus Italien, Piemont
100g Schwarzer Reis
1 Zitrone
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Olivenöl
2 Äpfel
50 Gramm Cashewkerne (Bio) Ganze geröstete Cashewnüsse
50 Gramm Cashewkerne (Bio) - 50g
50 Gramm Cranberries (Bio) Aus biologischem Anbau in Kanada
50 Gramm Cranberries (Bio) - 350g
1 Bund frischer Koriander
1/2 Bund frischer Rosmarin
1 TL Sesamkörner Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 TL Sesamkörner - Weiß 40g
1 TL Hefeflocken

Zubereitung

  1. Äpfel in etwa gleich große Stücke schneiden. In einer Schüssel mit dem gekochten schwarzen Reis, Cranberries, Cashewkernen, Koriander und Rosmarin, Zitronensaft und Olivenöl vermischen. Mit Sesam, Hefeflocken, Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.

Weitere Rezepte von Lenaliciously

Kommentare