Deutsch

Blaubeer-Kokos-Milchreis

Mit fruchtig-schokoladiger Lakritz-Note

0 Kommentare 45 Minuten Einfach
Blaubeer-Kokos-Milchreis 26.07.2018
Blaubeer-Kokos-Milchreis
Was passt besser zum Sommer, als frische Beeren? Wir lieben sie besonders in Kombination mit unserem cremigen Milchreis, dem wir zusätzlich eine exotische Kokos-Note verpasst haben! Und wer genau hinschaut, sieht, dass sich noch ein paar besondere "Baerries" auf dem Reis eingeschlichen haben. Sie punkten mit einer schokoladigen Lakritznote - eine Symbiose von fruchtig-frischen Beeren, süßer Schokolade und behutsam gekochtem Lakritz! Guten Reishunger!
Profilbild von Jana
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 4 Portionen

200g Milch Reis (Bio) Bio-Arborio aus Italien, Piemont
200g Milch Reis (Bio) - 200 Gramm
1 Liter Milch
2 EL Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
2 EL Kokosnussmilch - 250ml
2 EL Kokosraspel
Topping
Lakrids Baerries
frische Blaubeeren
Kokoschips

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Milchreis zu.

  2. Den gekochten Milchreis mit den Kokosraspeln und der Kokosmilch vermengen.

  3. Den Kokos-Milchreis in Schüsseln füllen und mit frischen Blaubeeren, knusprigen Kokoschips und den Lakrids Baerries garnieren.

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von Jana

Kommentare