Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Radicchio-Risotto 23.03.2018
Radicchio-Risotto 23.03.2018

Zutaten

2 Portionen
150 g
Risotto Reis (Bio)
Bio-Carnaroli aus Italien, Piemont
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 ml Rotwein
300 ml Wasser
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 Bund frische Kresse

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Risotto Reis zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Olivenöl oder Butter im Kochtopf erhitzen.
    • Zwiebeln kleinschneiden.
    • Zwiebeln mit 1 Cup Reis (ca. 236g) in den Topf geben. Sofort umrühren, bis der Reis glasig wird.
    • Reis mit einem Schuss Weißwein ablöschen und Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen.
    • Die 3-fache Menge Gemüse- oder Fleischbrühe, also 3 Cup/s(708ml) unter ständigem Rühren nach und nach hinzugeben (immer dann, wenn die Flüssigkeit im Topf von dem Reis weitgehend aufgenommen worden ist).
    • Nach Belieben Salz, Butter und Parmesan hinzugeben.
  2. Radicchio in Streifen schneiden. Einen Topf mit Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig anschwitzen und den Radicchio hinzugeben. Nach 2-4 Minuten mit Rotwein ablöschen und solange köcheln lassen bis es eingekocht ist. Anschließend den Reis mit Wasser hinzugeben und unter ständigem Rühren kochen lassen.
    Mit schwarzem Sesam und Kresse servieren.

Mehr Rezepte mit Risotto Reis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Risotto Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf