Kichererbsen-Mango-Salat

40 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Anastasia
Rezeptautor: Anastasia
Dieser fruchtige Kichererbsen Salat mit Mango und Pomelo lässt sich gut vorbereiten und eignet sich super für den Hunger unterwegs. Oder ihr habt schon das perfekte Abendessen für euch vorbereitet und müsst alles nur noch in eine Schüssel kippen und genießen.
Dieser fruchtige Kichererbsen Salat mit Mango und Pomelo lässt sich gut vorbere...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
50g
Bio Kichererbsen
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
150g
Mango
100g
Pomelo
1 handvoll
Baby Spinat
2 Blätter
Salat
2 El
Kresse (z.B. rote Rettich Kresse)
Dressing
2 El
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1 Tl
Fruchtessig
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Bio Kichererbsen

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Kichererbsen kalt abspülen.
  2. Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Zum einen werden die harten Kichererbsen dadurch weich und quellen, wodurch sie schneller gar werden und zum anderen sind sie dann leichter verdaulich.
  3. Das Wasser, in dem die Kichererbsen eingeweicht wurden, entsorgen.
  4. Kichererbsen in einen Kochtopf geben.
  5. Wasser dazugeben.
  6. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Kichererbsen aufkochen lassen.
  7. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Kichererbsen ca. 90 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
  8. Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  9. Erst nach dem Kochen salzen.
2. Schritt

Kichererbsen mit dem Dressing aus Olivenöl, Fruchtessig, Salz und Pfeffer mischen und in ein Glas (oder Ähnliches) geben.
Salat und Spinat waschen. Den Salat in grobe Stücke reißen. Mango in Würfel schneiden.
Pomelo schälen, die Haut entfernen und in kleine Stücke "brechen".

3. Schritt

Mangowürfel auf den Kichererbsen im Glas verteilen. Anschließend Salat und Spinat darauf geben und mit den Pomelostücken abschließen.
Bei Bedarf noch etwas Kresse darauf verteilen. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren und nach spätestens zwei Tagen essen.

4. Schritt

Den Glasinhalt zum Mittag oder Abend einfach in eine Schüssel geben, vermischen und genießen!
Kichererbsen lassen sich auch gut für andere Meal Prep Gerichte einweichen und vorkochen.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Kichererbsen-Mango-Salat
Kichererbsen-Mango-Salat
Kichererbsen-Mango-Salat
Kichererbsen-Mango-Salat
Kichererbsen-Mango-Salat

Mehr Rezepte mit Bio Kichererbsen

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl