Buddha Bowl mit Schwarzem Reis und Kichererbsen

45 Min.
Einfach
Buddha Bowl mit Schwarzem Reis und Kichererbsen 29.12.2017
Rezeptautor: Fitomatoes
Diese Buddhabowl ist reich an pflanzlichem Protein und enthält alle wichtigen N... weiterlesen
Profilbild von

Zutaten

1 Portion
100g
Schwarzer Bio Reis
Vollkorn Bio-Nerone aus Italien, Piemont
100g
Bio Kichererbsen
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
1 kleine Süßkartoffel
Bratkartoffelgewürz (oder andere Gewürzmischung)
1 Handvoll Cherry Tomaten
50g Gurke
150-200g passierte Tomaten
1TL Oregano
0.5 TL Curry Pulver
etwas
Salz
Traditionelles Salz aus Halle
zum garnieren
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
Basilikum

Zubereitung

  1. Gieße die Kichererbsen in einem Sieb ab und spüle sie kurz mit Wasser ab.

    Gebe sie in eine Schale und würze sie mit Bratkartoffelgewürz oder anderen Gewürzen deiner Wahl. (z.B. Kurkuma, Salz, Knoblauchflocken, Muskatnuss, Paprikapulver, Kräuter).

  2. Heize den Backofen auf 200°C vor.

    Wasche die Süßkartoffel, lege sie ganz auf ein Blech mit Backpapier und backe sie für 45 Min.
    Gebe nach 30 Min. die Kichererbsen dazu.


  3. Bereiten Sie Schwarzer Bio Reis , Bio Kichererbsen zu

    Kochtopf
    Reiskocher

    Zubereitung im Kochtopf

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 35 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Reiskocher

    • Reis in den Reiskocher geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Vollkorn" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Kichererbsen kalt abspülen.
    • Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Zum einen werden die harten Kichererbsen dadurch weich und quellen, wodurch sie schneller gar werden und zum anderen sind sie dann leichter verdaulich.
    • Das Wasser, in dem die Kichererbsen eingeweicht wurden, entsorgen.
    • Kichererbsen in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Kichererbsen aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Kichererbsen ca. 90 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
    • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
    • Erst nach dem Kochen salzen.
  4. Gebe die passierten Tomaten in einen Topf, erhitze sie kurz und gib Oregano, Curry (und Salz) dazu.

  5. Wasche und halbiere die Cherry Tomaten und schneide die Gurke in Scheiben.

    Hole die Süßkartoffel und Kichererbsen aus dem Ofen und halbiere sie.

  6. Fülle die Süßkartoffel mit den Kichererbsen und gib alle anderen Zutaten in die Schüssel.

    Garniere mit Sesam und Basilikum.

    Genieße die Buddha Bowl zusammen mit der Tomatensoße - GUTEN REISHUNGER!

Mehr Rezepte mit Schwarzer Bio Reis

Bewertungen & Kommentare

S

Suse

Mega lecker und schnell gemacht

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Schwarzer Reis
Kichererbsen

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Reiskocher
Kochtopf
Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 13.12.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.