Start Basisrezepte Zubereitung von Paella Reis

Zubereitung von Paella Reis

ab
45 Min
Gesamtzeit

Deine Zutatenliste

Portionen
1
50 g
Paella Reis
Bomba aus Spanien, Valencia
150 ml
Brühe

Reis-Wasser-Verhältnis

Reishunger-Messbecher (Cup):
1 Cup = ca. 125 g Reis | 180 ml Flüssigkeit

Zubereitung

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  • Zwiebeln kleinschneiden und Knoblauch kleinhacken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben.
  • Reis in die Pfanne geben, mit Paella Gewürzmischung würzen.
  • Nach Belieben Gemüse (z.B. Tomaten und Paprika) kleinschneiden und in die Pfanne geben.
  • Vorsichtig rühren, bis Zwiebeln und Reis glasig sind.
  • Gemüse- oder Fleischbrühe in die Pfanne geben.
  • Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und die Paella ohne Rühren ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis der Reis die Flüssigkeit weitgehend aufgenommen hat.
  • Nach Belieben Meeresfrüchte und Fleisch anbraten und hinzugeben.
  • Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und etwas Zitrone abschmecken.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Zubereitung von Paella Reis

Mehr Rezepte mit Paella Reis

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl