Start Basisrezepte Zubereitung von Paella Reis

Zubereitung von Paella Reis

ab
45 Min
Gesamtzeit

Deine Zutatenliste

Portionen
1
50 g
Paella Reis
Bomba aus Spanien, Valencia
150 ml
Brühe

Reis-Wasser-Verhältnis

Reishunger-Messbecher (Cup):
1 Cup = ca. 125 g Reis | 180 ml Flüssigkeit

Zubereitung

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  • Zwiebeln kleinschneiden und Knoblauch kleinhacken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben.
  • Reis in die Pfanne geben, mit Paella Gewürzmischung würzen.
  • Nach Belieben Gemüse (z.B. Tomaten und Paprika) kleinschneiden und in die Pfanne geben.
  • Vorsichtig rühren, bis Zwiebeln und Reis glasig sind.
  • Gemüse- oder Fleischbrühe in die Pfanne geben.
  • Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und die Paella ohne Rühren ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis der Reis die Flüssigkeit weitgehend aufgenommen hat.
  • Nach Belieben Meeresfrüchte und Fleisch anbraten und hinzugeben.
  • Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und etwas Zitrone abschmecken.

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

Ich habs probiert, lief wie geschmiert, hat auch noch geschmeckt, lecker und perfekt. :-)

Zubereitung von Paella Reis

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Paella Reis