Gemüse-Paella

45 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von HealthyHabit Seline
Rezeptautor: HealthyHabit Seline
Ein Rezept für eine vegane Paella mit extra viel Gemüse. Schmeckt lecker und man kann alles zusammen in einer Pfanne kochen, sodass man nicht unnötig viel abwaschen muss.
Ein Rezept für eine vegane Paella mit extra viel Gemüse. Schmeckt lecker und m...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
200g
Paella Reis
Bomba aus Spanien, Valencia
5g
Bio Paella Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung mit Safran für traditionelle spanische Paella
2
Knoblauchzehen
1
kleine rote Paprika
1
kleine Zucchini
250g
Champignons
200g
Brechbohnen (Abtropfgewicht)
400g
Tomaten in Stücken
50g
Sojabrocken

Zubereitung

1. Schritt

Knoblauch, Zwiebeln schälen und klein schneiden. Paprika, Zucchini und Pilze waschen und klein schneiden.

2. Schritt

Knoblauch und Zwiebeln mit Olivenöl in einer großen Pfanne andünsten. Das restliche geschnittene Gemüse mit dazugeben und ebenfalls kurz andünsten.

3. Schritt

Tomaten in Stücken sowie Paella Gewürzmischung dazugeben und 2 Minuten köcheln lassen.

4. Schritt

Reis waschen und zusammen mit 600ml Gemüsebrühe in die Pfanne geben. 30 Minuten auf niedriger Hitze köcheln lassen.

5. Schritt

Sojabrocken mit Gemüsebrühe übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Brechbohnen abtropfen lassen.

6. Schritt

Sojabrocken und Brechbohnen mit in die Pfanne geben und gut vermischen.

Bewertungen & Kommentare

Gemüse-Paella

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Paella Reis

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl