Kokos Zucchini Curry Foto von vom 21.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


200g Basmati Reis
Produktbild von Basmati Reis
Basmati Reis
(24)
Ab 1,99
Ansehen
2-3 Zucchini
etwas Kokosöl
200-300ml Kokosnussmilch
Produktbild von Kokosnussmilch
Kokosnussmilch
(9)
Ab 1,39
Ansehen
evtl etwas Gemüsebrühe
Ingwer
Currypaste nach Wahl
Curry, Slaz, Pfeffer
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Basmati Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Basmati Reis

Schritt 2

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten

Schritt 3

Die Zucchini in Scheiben schneiden.

Schritt 4

Das Kokosöl erhitzen und die Currypaste etwas anbraten.

Schritt 5

Die geschnittenen Zucchischeiben dazugeben und etwa 5 min mit anbraten.

Zucchini anbraten

Schritt 6

Alles kräftig mit Currypulver, Salz und Pfeffer würzen

Schritt 7

& mit Kokosmilch und evtl etwas Gemüsebrühe ablöschen, Hitze reduzieren und nochmal 5-10 min einköcheln lassen.
Mit dem fertigen Reis vermischen,
nachwürzen und genießen !

Dani
Foodbloggerin / Mommy

Kommentare

I

Sehr lecker und geht super schnell!
Habe Orangen Curry benutzt und zum Schluss noch etwas frischen Koriander rein gemacht.

Profilbild von Dani

Das hört sich sooo gut an ! Muss ich auch unbedingt mal probieren. Danke

S