Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen
Kichererbsen Pizza Vegan Party Foto von vom 28.07.2015

Das besondere an dieser Pizza? Kein Weizenmehl sondern gemahlene Kichererbsen... vegan, gesund und lecker!


PIZZATEIG
250g Kichererbsen (Bio)
1 EL Kokosöl
2 EL Nussmilch
2 EL Kokosblütenzucker
1/2 TL Backpulver
Belag
200 g Cashewkerne, über Nacht eingeweicht
220ml Kokosmilch
2 EL Kokosöl
2 EL Kokosblütenzucker
1 TL Vanilleextrakt
eine Handvoll Heidelbeeren, Erdbeeren, Kirschen, Stachelbeeren
3 EL zerkleinerte Pistazien/ Mandeln
3 EL getrocknete Cranberries
2 Portionen
normal

Schritt 1

Bereiten Sie Kichererbsen zu.

Benötigen Sie eine Zubereitungsempfehlung?

Kichererbsen

Schritt 2

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.

Die Kichererbsen in einen Mixer zu Mehl mahlen. Danach alle restlichen Zutaten hinzugeben und zu einem Teig vermischen.

Schritt 3

Den fertigen Teig auf ein Backblech mit Backpapier geben und zu einer Pizza ausrollen/formen.

Das ganze für 10 Minuten backen, dann den Pizzaboden umdrehen und für weitere 10 Minuten backen.

Schritt 4

Währenddessen für die Cashew-Kokoscreme alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren. Mit Kokosblütenzucker und einer Prise Vanille abschmecken.

Die fertige Pizza aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, mit Cashew-Kokoscreme bestreichen und mit den bevorzugten Früchten garnieren.

Lenaliciously
vegane Obst-Künstlerin