Kokos-Linsen-Quinoa Curry

35 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit

Deine Zutatenliste

Portionen
2
50g
Weiße Bio Quinoa
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
2 EL
Bio Kokosöl
Kaltgepresstes Bio Kokosöl
2 TL
Rote Thai Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
1 Dose
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
2
rote Paprika, zerkleinert
3
Karotten, zerkleinert
2
Knoblauchzehen
1 TL
Ingwer
1 TL
Currypulver
300ml
Wasser
1 TL
Sojasoße
50g
Grüne Bio Linsen
Delikate Grüne Linsen aus Kanada
2 - 3
handvoll Spinat
0.5
Saft einer Limette
3 EL
Basilikum und Koriander
0.5 TL
Limette
1
Mango

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Weiße Bio Quinoa , Grüne Bio Linsen

Kochtopf
Reiskocher
Mikrowelle

Zubereitung im Kochtopf

  1. Quinoa in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  5. Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
  6. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

Zubereitung im Reiskocher

  1. Quinoa in den Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben und nach Belieben salzen.
  3. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Quinoa" starten.
  4. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  5. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  1. Quinoa in den Mikrowellen Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 15 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  4. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Grüne Linsen kalt abspülen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen.
  2. Grüne Linsen in einen Kochtopf geben.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen aufkochen lassen.
  5. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  6. Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  7. Erst nach dem Kochen salzen.
2. Schritt

Die Knoblauchzehen und Ingwer dazugeben und für ca. 30 Sekunden kochen.
Danach die Curry Paste und das Currypulver unterrühren und langsam die Kokosmilch, Wasser und Sojasoße hineingießen und die Mischung zum kochen bringen.

3. Schritt

In einem Topf das Kokosöl erhitzen. Wenn es erwärmt ist, die rote Paprika und Karotten hinzufügen und für 2-3 Minuten kochen.

4. Schritt

Nach dem Aufkochen die Linsen und Quinoa hinzufügen und für 20-30 Minuten köcheln lassen.
Unterrühren den Spinat einrühren und 5 Minuten weiter köcheln lassen.
Danach von dem Herd nehmen und die Kräuter und Limette hinzugeben.

5. Schritt

In Schüsseln mit frischer Mango, Hefeflocken und Fladenbrot warm genießen.

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

Und wann kommen die Linsen dazu?

Anonym

Hier liegt ein Erbsen-Linsen Fehler vor! Vielen Dank für den Hinweis, wir haben es nun geändert :) Viele Grüße, Toni

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Weiße Bio Quinoa

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl