Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kokos-Linsen-Quinoa Curry

35 Min.
Einfach
Kokos-Linsen-Quinoa Curry 25.07.2016
Kokos-Linsen-Quinoa Curry 25.07.2016
Kokos-Linsen-Quinoa Curry 25.07.2016
Kokos-Linsen-Quinoa Curry 25.07.2016
Kokos-Linsen-Quinoa Curry 25.07.2016

Zutaten

2 Portionen
50 g
Weiße Quinoa (Bio)
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
2 EL Kokosöl
2 rote Paprika, zerkleinert
3 Karotten, zerkleinert
2 Knoblauchzehen
1 TL Ingwer
2 TL
Rote Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
1 TL Currypulver
1 Dose
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
300 ml Wasser
1 TL Sojasoße
50 g
Grüne Linsen (Bio)
Nach Art französischer »Du Puy« Linsen aus Kanada
2-3 2 - 3 handvoll Spinat
0.5 Saft einer Limette
3 EL Basilikum und Koriander
0.5 TL Limette
1 Mango

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Quinoa, Grüne Linsen zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • 1 Cup Quinoa (290g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 2 Cup/s (580ml). Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Grüne Linsen kalt abspülen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen.
    • 1 Cup Grüne Linsen (226g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 2 Cup/s (452ml).
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
    • Erst nach dem Kochen salzen.
  2. Die Knoblauchzehen und Ingwer dazugeben und für ca. 30 Sekunden kochen.

    Danach die Curry Paste und das Currypulver unterrühren und langsam die Kokosmilch, Wasser und Sojasoße hineingießen und die Mischung zum kochen bringen.

  3. In einem Topf das Kokosöl erhitzen. Wenn es erwärmt ist, die rote Paprika und Karotten hinzufügen und für 2-3 Minuten kochen.

  4. Nach dem Aufkochen die Linsen und Quinoa hinzufügen und für 20-30 Minuten köcheln lassen.

    Unterrühren den Spinat einrühren und 5 Minuten weiter köcheln lassen.

    Danach von dem Herd nehmen und die Kräuter und Limette hinzugeben.

  5. In Schüsseln mit frischer Mango, Hefeflocken und Fladenbrot warm genießen.

Mehr Rezepte mit Weiße Quinoa (Bio)

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

Und wann kommen die Linsen dazu?

Toni

Hier liegt ein Erbsen-Linsen Fehler vor! Vielen Dank für den Hinweis, wir haben es nun geändert :) Viele Grüße, Toni

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Quinoa
Grüne Linsen

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Kochtopf