Indisch

Indische Hackpfanne

Mit Basmatireis

7 Kommentare 40 Minuten Einfach
Indische Hackpfanne 19.07.2016
19.07.2016
19.07.2016
19.07.2016
19.07.2016
19.07.2016
19.07.2016
Indische Hackpfanne
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 3 Portionen

300g Basmati Reis Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
300g Basmati Reis
500g Hackfleisch (evtl light)
100 Lauchzwiebel
100g Cocktailtomaten
1 rote Paprika
1 zehe Knoblauch
150g Ananas
1tl Kokosöl
300ml Kokosmilch
Gewürze
etwas Gemüsebrühepulver
Salz
Pfeffer
Curry (Evtl kokosCurry)

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Als erstes wie immer den Reis kochen

    Die Zutaten vorbereiten

  2. Paprika in kleine Streifen oder Würfel, Lauchzwiebeln in Ringe und die Ananas in kleine Stücke schneiden

    Die Tomaten halbieren

  3. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten

    Ruhig jetzt schon kräftig mit Curry, Salz und Peffer würzen

  4. Den Knoblauch, mit den Lauchzwiebeln dazugeben und etwas anbraten lassen.

  5. Mit der Kokosmilch ablöschen und Gemüsebrühepulver dazugeben

    auf reduzierter Hitze 5 min weiter köcheln lassen

  6. Zum Schluss die Ananas und die Paprika/Tomaten dazugeben und nochmal etwas einköcheln lassen und abschmecken.

    Dann auf dem Basmatireis servieren und genießen!

Weitere Rezepte von Dani

Kommentare