Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen
Tofu Naanbrot Salat Vegetarisch Freunde Foto von vom 28.07.2015


Tofuspieße
1 Päckchen Tofu
2 EL Olivenöl
2 EL Sojasauce
Salz, Pfeffer
Salat
2 TL Olivenöl
Salz, Pfeffer
frisches Fladenbrot
2 Salatköpfe
1 handvoll gelbe und rote Tomaten
2 Babygurken
1 Avocado
Pinienkerne
frisches Basilikum, Petersilie und Koriander
Hummus
200g Kichererbsen (Bio)
2 Knoblauchzehen
3 EL Sesammus
Saft einer Limette
50ml Wasser
Salz, Pfeffer
Polentapommes
100g Polentamischung (Gemüse)
200ml Wasser/Gemüsebrühe
3 EL Kokosöl
4 EL Hefeflocken
2 Portionen
normal

Schritt 1

Tofu-spieße:

Tofu aus der Packung nehmen und mit einem Küchentuch trocken tupfen.

In mundgerechte Stücke schneiden, mit der Marinade panieren und auf einem Spieß aufspießen.

Schritt 2

Den Grill oder eine Pfanne erhitzen und solange anbraten bis es braun und knusprig ist.

Schritt 3

Käsepolentapommes:

Die Polentamischung nach Packungsanweisung zubereiten.

Sobald Polenta eindickt in eine viereckige Form geben und für mindestens 20-30 Minuten kalt stellen.

Schritt 4

Den Backofen auf 180° Grad vorheizen.

Die erkaltete Polentamischung in schmale Streifen schneiden und auf das Backblech geben.

Mit Öl und Hefeflocken bestreuen und für 20 Minuten goldbraun backen.

Schritt 5

Hummus:
Den Knoblauch in einem Hochleistungsmixer klein hacken.

Sesammus, Limettensaft, Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen und pürieren.

Kichererbsen dazugeben und zu einer geschmeidigen Masse mixen.

Lenaliciously
vegane Obst-Künstlerin