Deutsch

Paprika-Zwiebel-Reis

Hier abgewandelt mit Zusätzlich TK Gemüse

3 Kommentare 20 Minuten Einfach
Paprika-Zwiebel-Reis 20.06.2016
20.06.2016
20.06.2016
Paprika-Zwiebel-Reis
Hier eins meiner Lieblingsrezepte. Hier ist es etwas abgewandelt mit anderen Zutaten aber das Orginal schreibe ich euch dazu!
Profilbild von Dani
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 1 Portion

50g Vollkorn Basmati Reis 1121 Pusa Vollkorn Basmati aus Indien, Himalaya
50g Vollkorn Basmati Reis
Zutaten für das originale Rezept
etwas Öl
100g Hähnchen/Putengeschnetzeltes
1 Paprika gelb
1 Paprika grün
1 Paprika rot
1 große Zwiebel
100ml Gemüsebrühe
1-2 EL Schmand/Saure Sahne oder anderen ersatz
curry Oregano, salz,peffer,paprika
ABGEWANDELTES REZEPT
1 Gelbe Paprika
1 Rote Paprika
1 zwiebel
etwas Öl
100ml Gemüsebrühe
Curry Oregano, Salz, Peffer,Paprika

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Die Paprika/Zwiebeln in Ringe schneiden
    und mit etwas öl in der Pfanne ( hier in dem Fall auch das Fleisch dazu oder auch das andere Gemüse).

    Und 3-5 min alles anbraten

    Mit Brühe abgießen.

  2. Und kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Curry und Oregano .

    Den Reis dazugeben und am Schluss bei Bedarf mit Schmand/saurer Sahne verfeinern.

Weitere Rezepte von Dani

Kommentare