Couscous mit Spargel, Fenchel und Mango Foto von vom 17.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Ich liebe grünen Spargel. Gekocht, gedünstet oder roh. Aber warum nicht auch mal auf dem Grill? Hier also mal eine Alternativen zum langweiligen Kopfsalat. Ein warmer Couscous Salat mit grünen Spargel, Mango und Koriander.


150g Couscous
Produktbild von Couscous (Bio)
Couscous (Bio)
(5)
Ab 1,69
Ansehen
300ml heißes Wasser
1 Mango
grüner Spargel
1 Fenchel
Datteln
Produktbild von Datteln (BIO)
Datteln (BIO)
(12)
2,99
Ansehen
Frühlingszwiebeln
Cashewkerne (Bio)
Produktbild von Cashewkerne (Bio)
Cashewkerne (Bio)
(1)
Ab 1,59
Ansehen
Koriander
RAS EL-HANOUT Gewürz
3 Portionen
einfach

Schritt 1

Couscous mit heissen Wasser übergiessen, umrühren, wegstellen und quellen lassen.

Schritt 2

Alle anderen Zutaten ( außer Koriander ) je nach belieben kleinschneiden und in einer Schüssel geben.

Schritt 3

Bei dem grünen Spargel die Enden abschneiden. Wer mag kann gerne den Spargel vorher etwas kochen. Das muss man aber nicht unbedingt. Er schmeckt auch roh sehr gut. Ich habe ihn nicht gekocht.

Schritt 4

Couscous und alle anderen Zutaten portionsweise auf Alufolie legen, mit dem Reishunger Gewürz RAS EL-HANOUT würzen. Danach die Alufolie verschliessen und für einige Minuten auf den Grill legen.

Gebackener Couscous mit Spargel und Mango

Schritt 5

Geniessen. Guten Appetit!

InaSeyer