Roter Reissalat mit Linsen Vegetarisch Party Foto von vom 13.06.2016


100g Roter Reis
100g Grüne Linsen
250g Brokkoli
150g Cocktailtomaten
100g getrocknete Tomaten
60g Rucola
Für das Dressing:
6 EL Italienisches Olivenöl
1TL grober Senf
1TL Honig
1EL Zitronensaft
Salz | Pfeffer
Für die Garnitur:
2 EL Pinienkerne
Basilikum
4 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie eine der folgenden Sorten zu: Roter Reis oder Grüne Linsen.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die gewünschte Sorte.

Roter Reis oder Grüne Linsen

Schritt 2

Roten Reis und Linsen nun auskühlen lassen.

Schritt 3

Tomaten waschen und vierteln.
Getrocknete Tomaten fein hacken.
Rucola verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.

Schritt 4

Brokkoli putzen, in kleine Röschen teilen, dicke Stiele schälen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
Alles waschen und in kochendem Wasser ca. 2 Minuten blanchieren. Mit Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen.

Schritt 5

Das Gemüse und die getrockneten Tomaten in einer großen Schüssel vermengen. Rucola unterheben.

Schritt 6

Für das Dressing Olivenöl, Senf, Honig und Zitronensaft vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Dressing unter den Salat heben.
Auf Wunsch Pinienkerne in Pfanne ohne Fett rösten und den Salat damit sowie mit Basilikum garniert servieren.

Eva aka Food Vegetarisch
Designerin und Genuss-Vegetarierin

Kommentare

Profilbild von Vanessa

Tolles Rezept! Hatte noch eine Packung Kichererbsen angebrochen zuhause und diese anstelle von Linsen verarbeitet. Macht sich auch gut in der Kombination :)