Amerikanisch

Auberginen Hirse Auflauf

0 Kommentare 40 Minuten Einfach
Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken 04.04.2016
04.04.2016
04.04.2016
Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken 04.04.2016
04.04.2016
Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 4 Portionen

150g Hirse (Bio) Bio-Goldhirse aus den USA
150g Hirse
450ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Zweige frischen Thymian, gehackt
1 Zweig frischen Rosmarin, gehackt
1/2 Bund Petersilie, gehackt
3 EL Tomatenmark
1 Dose Tomaten in Stücken
250 ml Wasser
Salz / Pfeffer
1 Aubergine
1 Packung Schafskäse

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Die Aubergine in ganz feine Scheiben schneiden, mit Salz einreiben und ca 10 Minuten stehen lassen.

    Hirse laut Packung mit Gemüsebrühe zubereiten.

  2. Zwiebel und Knobi gewürfelt in einem kleinen Topf in Öl anschwitzen.

    Kräuter, Tomatenmark dazugeben. Mit Tomaten und Wasser ablöschen und kurz köcheln lassen.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fertige Hirse hinzufügen und gut vermischen.

    Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken
  3. Die Aubergine mit Küchenpapier abtupfen und in einer Pfanne von beiden Seiten in Öl anbraten.

    In eine Auflaufform die Hirse mit der Aubergine und dem Feta schichten und bei 180 Grad (Umluft) ca. 30 Minuten backen.

Kommentare