Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken 04.04.2016
Auberginen Hirse Auflauf 04.04.2016
Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken 04.04.2016
Auberginen Hirse Auflauf 04.04.2016

Zutaten

4 Portionen
150 g
Bio Hirse
Bio-Goldhirse aus der Ukraine oder den USA
450 ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Zweige frischen Thymian, gehackt
1 Zweig frischen Rosmarin, gehackt
0.5 Bund Petersilie, gehackt
3 EL Tomatenmark
1 Dose Tomaten in Stücken
250 ml Wasser
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
1 Aubergine
1 Packung Schafskäse

Zubereitung

  1. Die Aubergine in ganz feine Scheiben schneiden, mit Salz einreiben und ca 10 Minuten stehen lassen.

    Hirse laut Packung mit Gemüsebrühe zubereiten.

  2. Zwiebel und Knobi gewürfelt in einem kleinen Topf in Öl anschwitzen.

    Kräuter, Tomatenmark dazugeben. Mit Tomaten und Wasser ablöschen und kurz köcheln lassen.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fertige Hirse hinzufügen und gut vermischen.

  3. Die Aubergine mit Küchenpapier abtupfen und in einer Pfanne von beiden Seiten in Öl anbraten.

    In eine Auflaufform die Hirse mit der Aubergine und dem Feta schichten und bei 180 Grad (Umluft) ca. 30 Minuten backen.

Mehr Rezepte mit Bio Hirse

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.