Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken Foto von vom 21.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


150g Hirse
Produktbild von Hirse (Bio)
Hirse (Bio)
(3)
Ab 1,59
Ansehen
450ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Zweige frischen Thymian, gehackt
1 Zweig frischen Rosmarin, gehackt
1/2 Bund Petersilie, gehackt
3 EL Tomatenmark
1 Dose Tomaten in Stücken
250 ml Wasser
Salz / Pfeffer
1 Aubergine
1 Packung Schafskäse
4 Portionen
einfach

Schritt 1

Die Aubergine in ganz feine Scheiben schneiden, mit Salz einreiben und ca 10 Minuten stehen lassen.

Hirse laut Packung mit Gemüsebrühe zubereiten.

Schritt 2

Zwiebel und Knobi gewürfelt in einem kleinen Topf in Öl anschwitzen.

Kräuter, Tomatenmark dazugeben. Mit Tomaten und Wasser ablöschen und kurz köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fertige Hirse hinzufügen und gut vermischen.

Auberginen Auflauf mit Hirse und Feta überbacken

Schritt 3

Die Aubergine mit Küchenpapier abtupfen und in einer Pfanne von beiden Seiten in Öl anbraten.

In eine Auflaufform die Hirse mit der Aubergine und dem Feta schichten und bei 180 Grad (Umluft) ca. 30 Minuten backen.

Sachen die glücklich machen
Essen, Reisen, Fotografie.

Kommentare

Weitere Rezepte von diesem Koch