Linsensuppe Thai Style

60 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit

Deine Zutatenliste

Portionen
4
300g
Rote Bio Linsen
Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
2
Knoblauchzehen
1
Zwiebel
4cm
Ingwer
Etwas
Neutrales Öl
3EL
Tomatenmark
1EL
Rote Thai Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
2EL
Currypulver
1EL
Gemahlener Koriander
800ml
Bio Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
50g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
Etwas
Frischen Koriander
1
Rote Chili
Nach Belieben
Geviertelte Limetten
Handvoll
Zuckerschoten
2
Lauchzwiebeln
Etwas
Bio Kokosblütenzucker
Für süßes Karamell-Aroma
2EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
Etwas
Salz
250ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil

Zubereitung

1. Schritt

Knoblauch, Zwiebel, Ingwer schneiden.
Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer anschwitzen.

2. Schritt

Tomatenmark, Currypaste, Gewürze zugeben, kurz anrösten.
200g Linsen zugeben (vorher kalt abwaschen).
Brühe zugießen, aufkochen, dann köcheln lassen. Rund 20 Minuten.

3. Schritt

Topping zubereiten:
Cashews rösten.
Koriander hacken, Chili fein schneiden, Limette vierteln.
Zuckerschoten in feine und Lauchzwiebeln in Streifen bzw. feine Ringe schneiden.
Beiseite stellen.

4. Schritt

Suppe pürieren.
Anschließend wieder aufkochen. Kokosblütenzucker, Sojasauce und Salz zum Abschmecken nutzen.
Die restlichen 100g Linsen zugeben und in der Suppe garen.
Erst ganz am Ende Kokosmilch einrühren.

5. Schritt

Suppe mit dem Topping anrichten.
Fertig ist die Linsensuppe Thai Style. Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Linsensuppe Thai Style

Mehr Rezepte mit Rote Bio Linsen

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl