Kürbissuppe mit Quinoa Crisp

45 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
A
Rezeptautor: annettchenswelt
Das Erste was ich an einem gemütlichen Herbstabend koche? Richtig, Kürbissuppe! Sie ist einfach so lecker, wärmt von innen und macht glücklich.
Das Erste was ich an einem gemütlichen Herbstabend koche? Richtig, Kürbissupp...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
75 g
Rote Bio Linsen
Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
400 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
70 g
Rote Bio Quinoa
Rote Bio-Quinoa aus Peru
1 L
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1
Hokkaidokürbis
3
Möhren
1
Rote Zwiebel
1 Stück (5cm)
Ingwer
Handvoll
Minze
Handvoll
Kresse
100 g
Körniger Frischkäse
Nach Bedarf
Pfeffer,Salz,Muskat

Zubereitung

1. Schritt

Kürbis in Spalten schneiden, entkernen und grob würfeln. Ingwer schälen und reiben. Zwiebel und Möhren würfeln.

2. Schritt

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin kurz andünsten. Kürbis,Ingwer und Linsen dazugeben und mitdünsten. Gemüsebrühe und Kokosmilch zugießen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten köcheln lassen.

3. Schritt

Quinoa mit 140 ml Wasser aufkochen und ca. 15 Minuten garen. Danach abgießen und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten.

4. Schritt

Die Suppe fein pürieren. Mit Salz,Pfeffer und Muskat abschmecken.

5. Schritt

Suppe auf 4 Teller geben und mit Frischkäse, Quinoa, Minze und Kresse bestreuen. Guten Suppenhunger!

Bewertungen & Kommentare

Kürbissuppe mit Quinoa Crisp

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Rote Bio Linsen